Ideen

Holzpferd zum Selbermachen im Garten

Holzpferd zum Selbermachen im Garten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Dekoration eines Gartens oder eines anderen Ferienhausgebiets ist eine sehr korrekte Idee, die bei vielen von uns auftaucht. Aber nicht jede Option ist für diese Angelegenheit geeignet. Heute haben wir beschlossen, Ihnen ein sehr schönes Stück zu erzählen, das zur Dekoration des Gartens beiträgt, und dies ist ein dekoratives Holzpferd.

Stimmen Sie zu, dies ist sehr symbolisch, da 2014 nur das Jahr des Pferdes ist und es daher sehr richtig ist, die Landschaft des Sommerhauses mit Pferdefiguren zu schmücken. Zweifellos ist es richtiger, dies im Frühjahr zu tun, aber auch in der kälteren Jahreszeit können Sie eine niedliche Figur eines edlen Tieres herstellen und an jedem Ort installieren.

Daher haben wir heute einige interessante Optionen, und wir bieten jede für eine detaillierte Betrachtung an.

Holzpferd zum Selbermachen im Garten

Für die Herstellung von Gartendekorationen benötigen Sie Holzmaterialien, nämlich Bretter, Stämme, Sägeschnitte, Stangen sowie Bindemittel - Schrauben, Nägel, Kleber und Seile.

Wir haben beschlossen, ein kleines Pferd zu bauen, um nicht besonders viel Geld für die Produktion auszugeben, und deshalb wählen wir die einfachsten Materialien, die es überhaupt im Land geben kann, und beginnen.

Der Körper eines hölzernen Pferdes

Für den Stamm benötigen wir 2 Sägen mit einer Dicke von 3-4 cm und einem Durchmesser von 20-25 cm. Für diese Sägen stopfen wir Bretter mit einer Breite von 15 cm und einer Länge von 50-60 cm (die willkürliche Dicke beträgt 2-3 cm). wodurch eine abgerundete Box gebildet wird. Dies wird der Körper des Pferdes sein.

Meistern Sie die Beine des Pferdes

Um eine stabile Figur zu erhalten, müssen wir starke Materialien wählen, die als Bretter dienen können, zum Beispiel 2x3 cm und eine Länge von 50-60 cm. Wir bringen sie auf Nägeln oder selbstschneidenden Schrauben am Körper an, und zwar an den Schnitten vorne und hinten.

Damit die Beine nicht taumeln und stabiler sind, empfehlen wir, sie jeweils an zwei oder mehr selbstschneidenden Schrauben oder Nägeln zu befestigen.

Kreieren Sie Hals, Kopf und Schwanz eines Pferdes

Die restlichen Details sind sehr wichtig, da wir mit ihrer Hilfe die dekorative Figur für den Garten fertigen.

Der Schwanz ist also am einfachsten herzustellen, und dafür reicht es aus, seinen Anschein aus Sperrholz zu schneiden und ihn mit Hilfe einer Stange und selbstschneidenden Schrauben an der hinteren Säge zu befestigen.

Der Hals kann eine Stange oder ein Brett mit einer Länge von 35-40 cm sein, auf das wir den Kopf setzen werden.

Wir schneiden den Kopf des Pferdes in Form aus Sperrholz oder einem dünnen Brett, setzen die Augen, Ohren und Mähne ein und befestigen den Kopf am Hals des Brettes.

Holzfiguren malen

Nach Abschluss eines interessanten und unkomplizierten Projekts ist es erforderlich, es so weit wie möglich in die Gartengestaltung einzubringen und es vor atmosphärischen Einflüssen zu schützen. Deshalb malen wir die Figur ohne zu zögern einfach in der Farbe, die wir mögen, mit Farbe, Beizen und Lack oder einfach mit farbigem Holzlack.

Sie können ein solches Pferd an jedem Ort installieren, an dem seine Anwesenheit für Sie lustig und interessant erscheint. Darüber hinaus empfehlen wir, im Torso des Pferdes, der innen ein Hohlraum ist, Kompost oder eine fruchtbare Mischung zu gießen und leuchtende Pflanzen zu pflanzen, die die Farben des Gartens ergänzen.


Bei der Aufzählung von Materialien zur Herstellung einer dekorativen Figur haben wir auch Leim und Seile erwähnt. Zum Befestigen dünner Teile mit massiveren Teilen, z. B. Sperrholz und Holz, ist Klebstoff erforderlich. Das Seil kann als zusätzliche Befestigung durch Binden oder als schönes Dekor verwendet werden.

Holzpferd aus alten Zweigen und Wurzeln

Es gibt noch einen anderen interessanten Weg, eine Pferdefigur zu bauen, aber dafür müssen Sie kein hochwertiges Material ausgeben, obwohl Sie all Ihre Fähigkeiten und Vorstellungskraft einsetzen müssen. In diesem Fall sprechen wir über eine Figur aus Wurzeln und Zweigen.

In der Hütte gibt es immer viele Zweige, die wir einfach verbrennen oder in Kompost legen, aber sie können auch als dekorative Ornamente dienen, um zum Beispiel die gleiche Figur zu schaffen.

Um einen schönen Torso, Kopf und Beine eines Pferdes zu schaffen, empfehlen wir, mit einem Rahmen zu beginnen, auf dem diese Details installiert werden. Hierfür sollten größere Äste gelten, die aus Gründen der Zuverlässigkeit in den Boden gegraben werden müssen. Betrachten Sie alle Optionen im Voraus, vielleicht sind es die Grundlagen des Rahmens, die in Zukunft als Beine des Pferdes dienen werden.

Nachdem Sie den Rahmen installiert haben, können Sie beginnen, ihn mit Zweigen zu binden, ungefähr so, wie der Zaun gewebt wird - ein gewöhnlicher Weidenzaun. Erstellen Sie langsam und konsequent einen Oberkörper, bewegen Sie sich zum Hals, installieren Sie den Rahmen vor und zum Kopf. Übrigens kann der Kopf separat angefertigt und dann einfach auf die fertige Figur montiert werden, es wird etwas einfacher.

Natürlich ist eine solche Idee nur für Menschen mit Geduld und Liebe zur Handarbeit möglich, aber Sie können immer mit kleinen Figuren beginnen und dann zu ernsteren übergehen, wie zum Beispiel unserem Pferd.

Das einfachste Sperrholzpferd

Einige von uns basteln gerne - schneiden, klopfen, kleben usw., aber viele mögen auch kreativere Arbeiten, zum Beispiel Zeichnen. Wenn Sie also mindestens über die Mindestkenntnisse des Künstlers verfügen, ist der nächste Weg, ein Dekor für den Garten zu erstellen, der interessanteste für Sie.

Sie müssen ein kleines Blatt dichtes Sperrholz besorgen und einfach ein Pferd in sein Flugzeug zeichnen (Sie können auch jedes andere Tier oder Feenwesen verwenden, aber heute sprechen wir über Pferde). Überprüfen Sie nach Abschluss der Zeichnung, ob Sie alles richtig und schön gemacht haben, und korrigieren Sie die Details.

Jetzt kommt eine Stichsäge oder Stichsäge zur Rettung, mit deren Hilfe die Figur ausgeschnitten wird.

Die Installation eines Sperrholzpferdes erfolgt an mehreren Stangen, die in den Boden eingegraben sind, oder ist mit Seilen und Draht an zwei benachbarten Bäumen befestigt.

Natürlich gibt es unter uns Menschen, die nicht nur bei den Künsten stehen bleiben. Malen, Brennen, dekoratives Malen und andere Talente werden dazu beitragen, unsere Figur ernsthafter zu schmücken und ihr Leben einzuhauchen.

Ergänzungen zu Holzpferden im Garten

Ein Holzpferd auf dem Land sieht sehr schön aus, aber manchmal sehr einsam. Deshalb können Sie ihre Figur jederzeit mit einigen Accessoires ergänzen. Zum Beispiel kann es ein Wagen oder ein Wagen sein, flach oder dreidimensional, abhängig von der Art der Figur. Sie können dem Tier auch immer einen Holzeimer mit Blumen in der gleichen Form, einen Trog mit Heu und anderes zusätzliches Dekor zur Seite stellen. Umso interessanter ist es, mehrere Figuren auf einmal zu machen, um eine fröhliche Gesellschaft mit einer schönen Dekoration zu schaffen.

Dekorative Holzskulpturen im Garten

Gartenfiguren sind sehr interessant, und sie mit eigenen Händen herzustellen, ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch nützlich, da jedes Objekt der Verkörperung Ihres Könnens nicht nur ein kleines Meisterwerk ist, sondern auch eine hervorragende Dekoration der Landschaft des Landhauses.


Sehen Sie sich das Video an: toom Kreativwerkstatt DIY: Holzpferd für Kinder selber bauen (Februar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos