Fragen und Antworten

Wie man Thuja aus Stecklingen züchtet


Vor zwei Monaten wurden Thuja-Stecklinge in den Sand gepflanzt. Anfang September keimten Stecklinge, die in getrennten Töpfen gepflanzt wurden. Im Stehen auf der Terrasse. Was ist als nächstes zu tun? Unter welchen Bedingungen im Winter zu halten? Wann kann ich im Freiland verpflanzen?

Antworten:

Im Winter fallen alle Pflanzen in eine spezielle Vegetationsperiode, die mit der Überwinterung verbunden ist, und stören diese nicht. Wenn es auf der Terrasse keinen besonderen Frost gibt, können Sie ihn auf der Terrasse aufbewahren. Aber da Sie bereits in Töpfe gepflanzt haben, ist es besser, sie in den Keller zu bringen, dort werden sie überwintern und im Frühjahr werden Sie sie umpflanzen. Ich verstehe, dass Sie nicht als Zimmerpflanzen wachsen werden, Sie haben sich vergeblich umgegraben, Sie mussten sie nur mit abgefallenen Blättern bedecken. Sie würden also überwintern und im Frühjahr müssen sie noch verpflanzt werden. Aber es ist okay und in Töpfen überwintern.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos