Tipps

Nützliche Eigenschaften von Unkräutern: wie man sie mit Bedacht einsetzt

Nützliche Eigenschaften von Unkräutern: wie man sie mit Bedacht einsetzt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alle Hausbesitzer wissen, wie schwierig und manchmal scheint es wie endlose Unkrautbekämpfung. Diese "unkultivierten" Pflanzen beeinträchtigen, wie in einem Zeichentrickfilm eines Kindes erwähnt, den Anbau von Büschen, Blumen und Gemüsepflanzen erheblich. Aber sind alle Unkräuter und sind sie immer so nutzlos und sogar schädlich? Was ist, wenn Sie ihre erstaunlichen Eigenschaften besser betrachten. Vielleicht gibt es Optionen für ihre effektivere und nützlichere Verwendung?

Derzeit wurde die Frage nach Nutzen und Schaden von Unkräutern grundlegend überarbeitet.

Und jetzt wissen viele Menschen, dass Unkräuter als Quellen nützlicher und medizinischer Substanzen, die in der Medizin, in der Kosmetik und beim Kochen verwendet werden, einen bedeutenden Beitrag leisten können.

Nützliche Unkräuter und ihre Eigenschaften

Tatsächlich haben viele Pflanzen, die in fast allen Gebieten vorkommen und als Unkraut gelten, erstaunliche vorteilhafte Eigenschaften. Hier sind einige von ihnen:

  • Brennnessel

Es dient als Indikator für schwarze, humusreiche Böden, weil es auf ihnen wächst.

Brennessel hat eine erstaunliche Wirkung auf andere Pflanzen, die in der Nähe wachsen: Sie erhöht ihre Widerstandsfähigkeit, verändert die chemischen Prozesse in ihnen und regt die Humusbildung an. Wenn Brennnessel auf Ihrer Website angezeigt wurde, weist dies auf das Vorhandensein von kultiviertem und reichem organischem Material der Erde hin. Auch bei Kräutern, die in Reihen mit Brennnesseln wachsen, steigt der Gehalt an ätherischen Ölen. Es weist Kartoffelwanzen ab, was zu einem gesünderen Wachstum dieser Pflanze beiträgt. Brennnessel hat auch positive Auswirkungen auf die Menschen. Auf dieser Pflanze basierende Präparate erhöhen die Laktation, verbessern die Leistungsfähigkeit von Herz, Magen, Leber und Nieren und verringern den Zuckergehalt im Blut.

  • Schafgarbe

Im Allgemeinen schafft diese Pflanze eine sehr günstige Atmosphäre für das Wachstum von Kulturpflanzen. Es hilft, Insektenschädlinge, einige Krankheiten loszuwerden. Seine Blätter enthalten flüchtige Substanzen, die gegen pathogene Bakterien wirken.

Mit Schafgarbe können Pflanzen durch Abkochen verbessert werden. Dazu 800 g Gras mit 2 Liter kochendem Wasser anbrühen und die Mischung eine Stunde ziehen lassen.

Fügen Sie dann weitere 8 Liter Wasser hinzu und besprühen Sie die notwendigen Pflanzen mit Infusion. Schafgarbenblätter werden bei der Zubereitung von Salaten als Gewürz für zweite Gänge verwendet.

  • Kamille pharmazeutisch

Gewöhnlich wächst es auf verdichteten Böden und trägt zu deren Strukturierung bei, schützt vor schädlichen Einflüssen, heilt die Erde, stimuliert das Pflanzenwachstum leicht, verbessert die Geschmackseigenschaften von Zwiebeln und Kohl und trägt auch zu deren intensiver Entwicklung bei. Medizinische Kamille hat viele medizinische Eigenschaften und wird in vielen Medikamenten verwendet. Eine Infusion dieses Krauts hat entzündungshemmende, analgetische und bakterizide Wirkungen und wirkt sich positiv auf die Erhöhung der menschlichen Immunität aus.

  • Beinwell (Gurkengras, Rittersporn, Fettwurzel)

Aus diesem Unkraut hergestellter Dünger hat eine gute Wirkung auf Pflanzen, die viel Kalium und etwas Stickstoff benötigen. Dazu gehören Bohnen, Tomaten und Gurken. Die Blätter und Stängel dieser Pflanze verbessern die Herztätigkeit der Menschen, beruhigen, betäuben und wirken harntreibend. Gurkengras kann perfekt in Salaten verwendet werden, insbesondere in Kombination mit gekochtem Fleisch, grünen Erbsen, Kräutern und saurer Sahne in Form eines Dressings.

  • Löwenzahn

Diese Pflanze ist nicht nur ein Material zur Herstellung von Kränzen und Wünschen, sondern ein allgegenwärtiges Unkraut, das mit Nutzen verwendet werden kann. Diese Anlage produziert Ethylengas, das die Beschleunigung der Fruchtreife in Apfelbäumen und Gemüse beeinflusst. Nützlich für Menschen von oben bis unten. Der Pollen der Pflanze enthält eine große Menge Mangan, Bor und andere Spurenelemente. Deshalb oft aus den Blütenknospen der Pflanze Marmelade zubereiten. Junge, Vitamin C-haltige Blättchen können Salaten, Grün- und Salzsuppen, Vinaigretten und sogar Hackfleisch zugesetzt werden.

Nach dem Mahlen der Löwenzahnwurzeln nach dem Mahlen wird ein Kaffeeersatz hergestellt.

  • Wermut

Es beeinflusst benachbarte Pflanzen sehr bedrückend, aber ein Abkochen davon ist ein ausgezeichnetes Werkzeug zur Bekämpfung von Raupen.

  • Distel und Distel säen

Sie enthalten eine nützliche Substanz in den Wurzeln - Inulin, das bei der Behandlung von Diabetes verwendet wird. Die Blätter dieser Pflanze verleihen Gerichten einen besonderen Geschmack und steigern den Appetit.

Eine echte Katastrophe für viele Gärtner und Gärtner. Es breitet sich sehr leicht auf der Baustelle aus, und es ist sehr schwierig, dieses Kriechen loszuwerden und ein sehr starkes und verzweigtes Wurzelsystem des Unkrauts zu besitzen. Aber seine Mutter Natur ignorierte ihn nicht und stattete ihn mit einzigartigen Eigenschaften aus. In Weizengras können Rhizome und Laub verwendet werden. Sie werden getrocknet und zum Backen von Mehlprodukten und zum Kochen von Gelee verwendet. Frisch, kann es verwendet werden, um Beilagen, Salate und Suppen zu machen.

Und Weizengras hilft, Husten, Erkrankungen der Blase, Blutungen loszuwerden, hilft, den Stoffwechsel zu verbessern.

  • Wegerich

Die Blätter dieser Pflanze enthalten viele nützliche Substanzen: Vitamin K, Zitronensäure, Carotin. In frischer Form wirkt diese Pflanze abführend, wirkt schmerzstillend, wundheilend und bakterizid. Und wer hat in der Kindheit, nachdem er sich das Knie gebrochen hatte, dieses Wunderblatt nicht auf die Wunde aufgebracht? Und Wegerich kann in Beilagen, Salaten, Fleisch- und Fischgerichten verwendet werden, er kann Kartoffelpastetchen, Hackfleisch, Suppen und Kohlsuppe hinzugefügt werden. Bananensaft kann zur Zubereitung von kalten Getränken verwendet werden.

Oben wurde nur ein kleiner Teil der vorteilhaften Eigenschaften von Unkräutern betrachtet, die in unseren Gebieten am häufigsten vorkommen. Sie sehen, auch diese Pflanzen können zum Wohle der Sache eingesetzt werden.

Neben der Zubereitung von Abkochungen, Lebensmitteln und Medikamenten aus gesundem Unkraut können sie auch dazu verwendet werden, Pflanzen zu helfen, die auf Ihrer Website wachsen. Es wird nicht überflüssig sein, diesen Artikel über Unkraut zu lesen.

Unkrautmulch

Erfahrene Gärtner und Gärtner verwenden seit vielen Jahren eine Methode wie das Mulchen, um den Ertrag eines Grundstücks zu steigern. Viele Menschen vergessen jedoch gleichzeitig, dass für die Herstellung von Mulch leicht zugängliches Material verwendet werden kann: Kamille, Quinoa, Hirtenbeutel und anderes Unkraut. Oft werden diese Pflanzen einfach weggeworfen und vergebens, da sie erhebliche Vorteile bringen können.

Um das Unkraut von Bäumen und Sträuchern zu mulchen, ist es notwendig, sie in einer Schicht von 10 - 15 cm darunter zu verteilen, und dies hat eine erstaunliche Wirkung. Einige machen sich Sorgen, aber kann gegrabenes Gras wieder Wurzeln schlagen? Nicht, wenn Sie zuvor den Boden von dem herausgerissenen Unkraut befreit haben. Ein derart einfaches Verfahren vermeidet die Bildung sämtlicher Unkräuter mit Ausnahme des kriechenden Weizengrases. Das gleiche Unkraut ist besser, ohne den Boden abzuschütteln, in einem kleinen Haufen von etwa einem Meter Höhe zu sammeln. Innerhalb von sechs Monaten verwandelt sich die Pflanze in eine schöne, lockere Masse nützlicher Eigenschaften, losen Humus.

Absolut ruhig können Sie den Boden mit gemähtem Gras, zum Beispiel Löwenzahn oder Wolfsmilch, mulchen. Wissen Sie, warum Sie im Herbst ein Grundstück graben müssen?

Die Ergebnisse der Verwendung von Unkraut-Mulchen übertreffen alle Erwartungen.

Wenn beispielsweise der Apfelbaum nur mit einem solchen Material gemulcht wird, erhält er doppelt so viel Phosphor, Kalium und Stickstoff wie ohne dieses Verfahren. Ein oder zwei Jahre nach dem Mulchen durch Unkraut wird eine größere Anzahl von Regenwürmern im Boden festgestellt. Nach Regen oder Bewässerung bildet sich auf dem pflanzenschädlichen Mulchboden keine harte Kruste. Dieses Verfahren wirkt auch gegen die Bildung sandiger Böden.

Unkraut für Gesundheit und Schönheit (Video)

Unkrautkompost

Unkrautkompost ist auch ein idealer Weg, um die positiven Eigenschaften von Unkräutern zu nutzen. Anstatt Unkraut zu werfen, können Sie eine Mischung daraus herstellen, die den Ertrag auf Ihrer Website erhöht.

Wie kann man das machen? Alles ist sehr einfach!

  • Platzieren Sie das gesamte gemähte Gras sowie das auf der Baustelle gesammelte Unkraut an der Stelle, an der es für die Kompostvorbereitung und ein wenig Crush geeignet ist.
  • Dann greift die Natur die Materie auf: Sonne, Wasser und Luft. Unter ihrem Einfluss verdorrt und trocknet die obere Schicht der gebildeten grünen Masse. In diesem Fall ist es notwendig, eine weitere Schicht Frischmasse hinzuzufügen, unter der der Treibhauseffekt sofort erzeugt wird, und Mikroelemente, die trockenes Gras in einen wunderbaren Humus verwandeln, leisten ihre Arbeit.
  • Eine Temperaturerhöhung in den unteren Schichten sorgt dafür, dass die obere Schicht auch bei kühlem Wetter getrocknet wird.
  • Als Ergebnis all dieser Prozesse erhalten Sie in ein oder zwei Jahren wundervolles Material - organischen Kompost, mit dem Sie Ihren Standort düngen können.

Nützliche Eigenschaften von Unkräutern liegen nicht nur in ihrer direkten Zusammensetzung, sondern auch in der geschickten und praktischen Verwendung von Unkräutern für sich selbst und ihre Parzelle.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos