Angebote

Zünde deine Sommernächte an


Für viele Menschen ist der Balkon oder die Terrasse immer noch das Zimmer ihres Hauses - direkt vor der Tür. Im Frühling und Sommer versuchen wir, mehr Zeit darin zu verbringen, und dies weckt unseren Wunsch, es zu einem gastfreundlichsten und komfortabelsten Ort zu machen.

Eine einfache Möglichkeit, unseren Balkon- oder Gartenbereich neben dem Haus attraktiver zu gestalten, ist die Verwendung verschiedener Beleuchtungsarten. Denken Sie daran, wie sich die Beleuchtung in Ihrem Wohnzimmer auf Ihre Stimmung auswirkt und wie sich die Atmosphäre darin verändert. Gleiches gilt für Ihren Außenbereich.

Solarleuchten, Gartenleuchten, helle Girlanden und batteriebetriebene Lampen sind einige der Optionen, die Sie bei der Gestaltung einer dekorativen Außenbeleuchtung auswählen können. Wählen Sie eine oder mehrere Arten, kombinieren Sie alle und schaffen Sie eine herrliche Atmosphäre in Ihrem Garten.

Inspiration aus dem beleuchteten Garten

Denken Sie daran, dass Sie mit kleinen dekorativen Lampen im Dunkeln einen einzigartigen Lichteffekt erzielen können. Verwenden Sie die Außenbeleuchtung, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen oder die schönsten Plätze in Ihrem Garten hervorzuheben. So sind die Nächte auf Ihrer Seite, während die Dunkelheit die Punkte überdeckt, die Sie nicht betrachten möchten, während die Lichter die Orte beleuchten, die Sie lieben!

Räume verbinden

Beseitigen Sie die Trennlinie zwischen Innen- und Außenbereich, indem Sie die Batterielampen entlang des Bodens oder des Gehwegs platzieren, je nachdem, ob Sie eine Terrasse oder einen Garten haben.

So schaffen Sie einen gemeinsamen Raum, in dem Momente der Begegnung mit Freunden länger dauern.

Beleuchten Sie den Garten

Erstellen Sie einen gemütlichen Ort zum Abendessen an der frischen Luft. Dekorative Lichter sind ideal, um einen solchen Raum einzurahmen. Verwenden Sie Elemente, die bereits in Ihrem Garten vorhanden sind. Legen Sie eine leuchtende Girlande in den Pavillon oder auf den Zaun. Die kleinen Lichter solcher Dekorationen passen perfekt zum Sternenhimmel.

Stellen Sie schöne Gartenlichter auf die Terrasse und schaffen Sie eine lebendige und warme Atmosphäre mit flackernden Kerzen. Kleine Laternen eignen sich perfekt zur Dekoration Ihres Gartentischs. So können Sie ein Abendessen bei Kerzenschein genießen.

Und wenn Sie möchten, können Sie Girlanden und Laternen an die Bäume in der Nähe hängen.

Praktische und elegante Solarleuchten

Solarlaternen, die tagsüber Energie sammeln, sind praktisch und modern. Platzieren Sie sie an den Stellen, die Sie hervorheben möchten, zum Beispiel in Ihrem Lieblingsblumentopf oder um einen Baum im Garten. Sie sind sehr einfach zu bedienen - stecken Sie die Lampe einfach in den Boden und drehen Sie sie in die Richtung, in die Sie sie anzünden möchten. Einfach und effektiv.

Ein weiterer toller Tipp ist, Solarleuchten an jeder Ecke Ihrer Terrasse oder Ihres Gartens anzubringen. Dank dieses Abends wird der Raum größer und angenehmer, da zusätzliche Beleuchtung eine Atmosphäre schafft.

Sie sind tagsüber großartig.

Die Funktionalität der dekorativen Beleuchtung ist meistens nachts zu spüren, aber die trendigen Außen- und Gartenleuchten sehen den ganzen Tag über genauso gut aus.

Pendelleuchten schaffen eine wunderbare Kulisse auf dem Balkon oder im Garten. Sie fügen Stil hinzu und machen Ihren Außenraum nachdenklich und originell.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos