Rat

Aprikosenmarmelade - Rezept

Aprikosenmarmelade - Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Confiture ist ein süßes Dessert mit einer geleeartigen Konsistenz. Es wird durch Verarbeitung von Obst oder Beerenpulpe hergestellt. Die Konsistenz des Desserts enthält kleine Fruchtstücke. Aprikosenmarmelade schmeckt gut und hat eine leuchtend orange Farbe.

Kochprinzipien

Das Gelee-Zubereitungsschema bleibt bei Verwendung von Obst jeglicher Art unverändert. Zuerst müssen die Früchte gut gewaschen und die Samen entfernt werden.

Es wird empfohlen, die Haut mit hoher Dichte zu entfernen, was sich auf den Geschmack des Desserts auswirkt. Dazu wird die Frucht 20 Sekunden lang in kochendes Wasser und dann in kalte Flüssigkeit getaucht.

Die Früchte werden in Stücke geschnitten, mit Zucker bedeckt und gekocht. Um dem Dessert die gewünschte Konsistenz zu verleihen, fügen Sie Pektin oder Gelatine hinzu.

Das fertige Produkt wird in Gläsern ausgelegt und mit Deckeln verschlossen. Um die Haltbarkeit der Werkstücke zu verlängern, werden die Behälter mit Dampf oder in einem Wasserbad sterilisiert. Deckel werden einer ähnlichen Behandlung unterzogen.

Aprikosenmarmeladenrezepte

Pektin, Gelatine oder Gelatine werden als Verdickungsmittel für Marmelade verwendet. Dichte Masse wird auch durch längeres Kochen von Aprikosen erhalten. Um den Geschmack zu verbessern, werden dem Püree Lavendel, Orange oder Mandel zugesetzt.

Mit Pektin

Pektin ist ein Süßwarenzusatz, der den Produkten eine Geleekonsistenz verleiht. Die Substanz wird aus Beeren-, Obst- und Gemüsepflanzen gewonnen. Pektin ist im Handel in flüssiger oder Pulverform erhältlich.

Aufgrund seiner natürlichen Herkunft schadet die Substanz dem Menschen nicht. Mit seiner Hilfe wird der Stoffwechsel beschleunigt und der Körper gereinigt.

Das Rezept für Aprikosenmarmelade mit Pektin enthält eine Reihe von Schritten:

  1. Aprikosen werden gewaschen, entkernt und geschält. Für hausgemachte Zubereitungen wird 1 kg Aprikosenpulpe benötigt.
  2. Die Früchte werden mit einem Messer in kleine Stücke geschnitten.
  3. Den Aprikosen werden 0,5 kg Zucker und Pektin zugesetzt. Genauere Informationen zur Menge des zugesetzten Pektins finden Sie in der Packung.
  4. Die Aprikosen werden in Brand gesetzt und ständig gerührt. Fügen Sie 2 EL zu der dicken Mischung hinzu. l. Wasser.
  5. Wenn die Kartoffelpüree kocht, wird das Feuer gedämpft und weitere 5 Minuten gekocht.
  6. Die heiße Mischung wird in Gläser überführt und mit Deckeln bedeckt.

Mit Lavendel und Zitrone

Das Dessert bekommt nach Zugabe von Lavendel einen ungewöhnlichen Geschmack. Das Hinzufügen von Zitronensaft kann dazu beitragen, dass es weniger zuckerhaltig ist.

Der Prozess der Herstellung einer solchen Marmelade besteht aus mehreren Schritten:

  1. Aprikosen in der Menge von 1 kg werden in Teile geteilt, die Samen werden entfernt.
  2. Saft wird aus der Zitrone gepresst, die Schale wird gerieben.
  3. Aprikosen sind mit Zucker bedeckt. Seine Menge reicht von 0,5 bis 1 kg. 2 Stunden Zitronenschale und den ganzen gepressten Saft zur Masse geben.
  4. Stellen Sie den Behälter mit der Masse auf den Herd und kochen Sie ihn 20 Minuten lang.
  5. Der Herd wird ausgeschaltet und die Mischung mit einem Mixer verarbeitet. Wenn gewünscht, erhalten Sie eine homogene Konsistenz oder lassen Sie kleine Fruchtstücke.
  6. Die Mischung wird zart gekocht, dann wird 1 Teelöffel trockener Lavendel gegossen.
  7. Die Marmelade wird gemischt und in Vorratsbehältern verteilt.

Einfache Marmelade

Der einfachste Weg, Marmelade zu machen, ist die Verwendung von reifen Aprikosen. Die erforderliche Konsistenz ergibt sich aus dem hohen Zuckergehalt und den Fruchtstücken. Das Dessert ist sehr dick und süß.

So bereiten Sie ein einfaches Aprikosendessert zu:

  1. Zunächst wird ein Sirup hergestellt, der aus 300 ml Wasser und 2 kg Kristallzucker besteht. Die Komponenten werden gemischt und in Brand gesetzt. Nehmen Sie den Sirup vor dem Kochen vom Herd.
  2. Aprikosen (1,5 kg) werden gründlich gewaschen, in zwei Hälften geteilt, geschält und entkernt.
  3. Die Früchte werden in den abgekühlten Sirup getaucht.
  4. Der Behälter mit Aprikose und Sirup wird auf schwache Hitze gestellt. Beim Kochen bildet sich auf der Oberfläche ein Film, der mit einem Löffel entfernt werden muss. Die Masse wird ständig gemischt.
  5. Wenn der Inhalt des Behälters kocht, wird der Ofen ausgeschaltet. Die Masse wird 12 Stunden an einem kühlen Ort aufbewahrt.
  6. Das Püree wird dann wieder erhitzt, bis das Kochen beginnt, und abkühlen gelassen.
  7. Das Erhitzen wird ein drittes Mal wiederholt. Die Bereitschaft wird durch die Konsistenz der Marmelade überwacht, die eine einzelne Masse sein sollte.
  8. Die fertige Marmelade wird zur Aufbewahrung in Gläsern ausgelegt.

Mit Gelatine

Mit Hilfe von Gelatine ist es einfach, ein geleeartiges Dessert ohne längere Wärmebehandlung zu erhalten. Ein solches Produkt enthält nützliche Substanzen.

Rezept für Aprikosenmarmelade mit Gelatine:

  1. Aprikosen (1 kg) werden gewaschen, entkernt und geschält.
  2. Die Früchte werden mit 4 Tassen Zucker bedeckt und 3 Stunden ruhen gelassen. Während dieser Zeit hebt sich der Saft vom Fruchtfleisch ab.
  3. Die Pfanne wird auf den Herd gestellt, die Masse bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht. Bei schwacher Hitze eine halbe Stunde weitergaren.
  4. Der Behälter wird vom Herd genommen und über Nacht unter Raumbedingungen stehen gelassen.
  5. Am Morgen wird der Behälter wieder auf den Herd gestellt, auf ein Kochen warten und die Masse 20 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  6. Die Masse wird aus dem Ofen genommen und warten, bis sie vollständig abgekühlt ist.
  7. Gelatine (3 EL L.) wird in 100 ml kaltem Wasser verdünnt und 30 Minuten stehen gelassen.
  8. Das Aprikosenpüree wird wieder ins Feuer gelegt. Wenn das Kochen beginnt, wird das Feuer gedämpft und die Mischung 15 Minuten lang weitergaren.
  9. Fügen Sie dem heißen Konfekt Gelatine hinzu, mischen Sie es und halten Sie es nicht länger als 3 Minuten bei schwacher Hitze.
  10. Das Produkt wird in Banken zur Lagerung ausgelegt.

Mit Orange

Köstliche Marmelade wird durch Zugabe von Orange zur Aprikosenmasse erhalten. Für Gewürze können Sie trockene oder frische Minze verwenden.

Rezept für Marmelade mit Aprikosen und Orange:

  1. Aprikosen (1 kg) werden gewaschen und blanchiert. Die Haut und Knochen werden entfernt.
  2. Das Fruchtfleisch ist mit 0,5 kg Zucker bedeckt.
  3. Saft wird aus der Orange gepresst, die Schale wird gerieben. Saft und 2 EL. Aprikosen werden mit Schale versetzt.
  4. Die Masse wird auf einen Herd gestellt und 25 Minuten gekocht.
  5. Der Behälter wird aus dem Ofen genommen und abgekühlt. Um eine homogene Masse zu erhalten, werden Aprikosen in einem Mixer verarbeitet.
  6. Stellen Sie den Topf wieder auf das Feuer und kochen Sie die Mischung, bis sie gekocht ist.
  7. Die heiße Mischung wird in Glasbehältern ausgelegt.

Mit Mandeln und Schnaps

Ein ungewöhnliches Dessert wird mit Likör und Mandelblättern erhalten. Zusätzlich benötigen Sie Zitronen- und Orangensaft für die Marmelade. Als Geliermittel wird Gelatine verwendet, die aus Pektin, Dextrose und Zitronensäure besteht. Zhelix besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist für den Menschen völlig harmlos.

Marmeladenvorbereitungsverfahren:

  1. Aprikosen (0,5 kg) werden geschält und entkernt, das Fruchtfleisch wird in kleine Stücke geschnitten.
  2. Eine Packung Zhelix wird mit Zucker gemischt und dann dem Aprikosenpulpe zugesetzt.
  3. 1 Glas Orangensaft und 2 EL zu den Aprikosen geben. Trester aus frischen Zitronen.
  4. Legen Sie die Masse auf das Feuer, bis es anfängt zu kochen.
  5. 3 EL hinzufügen. Mandelblüten, Masse mischen und 5 Minuten kochen lassen.
  6. Die Kachel wird ausgeschaltet und 3 EL werden zum Behälter hinzugefügt. Alkohol. Das Püree ist gut gemischt.
  7. Das Dessert wird an den Tisch serviert oder für den Winter an die Banken verteilt.

Aprikosenmarmelade in einem Slow Cooker

Wenn Sie einen Multicooker haben, können Sie den Prozess der Herstellung von Marmelade vereinfachen. Es reicht aus, die Früchte und andere Zutaten zuzubereiten und den gewünschten Modus einzuschalten.

Rezept für Aprikosenmarmelade in einem Slow Cooker:

  1. Reife Aprikosen (0,8 kg) sollten gewaschen und halbiert werden. Die Knochen werden entfernt.
  2. Die Früchte werden in einen Mehrkocherbehälter gegeben und mit 100 ml Wasser versetzt.
  3. Das Gerät wird im "Backen" -Modus 15 Minuten lang eingeschaltet.
  4. Der Multikocher wird ausgeschaltet und das Fruchtfleisch mit einem Mixer gehackt.
  5. Das resultierende Püree wird erneut in einen Slow Cooker gegeben, Saft aus ½ Zitrone und 0,5 kg Zucker werden hinzugefügt.
  6. Das Gerät bleibt 45 Minuten lang im Löschmodus.
  7. Öffnen Sie den Deckel des Multikochers 20 Minuten vor der Bereitschaft.
  8. Die fertige Marmelade wird zur Aufbewahrung in Gläsern ausgelegt.

Kochtipps und Tricks

Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Zubereitung köstlicher Aprikosenmarmelade:

  • Es ist nicht notwendig, reife Aprikosen mit einer dünnen Haut ohne Haare zu blanchieren.
  • Fruchtfleisch wird von Hand geschnitten oder für diese Haushaltsgeräte verwendet;
  • aus überreifen Früchten wird ohne zusätzliche Verarbeitung eine homogene Masse erhalten;
  • Je kleiner die Aprikosenstücke sind, desto schneller kocht das Dessert.
  • Bei Verwendung von Gelatine und anderen Gelierkomponenten wird deren Dosierung gemäß den Anweisungen auf der Verpackung bestimmt.
  • Die Bereitschaft des Desserts wird durch einen Tropfen bestimmt, der sich nicht über die Oberfläche des Tellers verteilt.

Aprikosenmarmelade ist eine großartige Möglichkeit, Aprikosen zu einem köstlichen Dessert zu verarbeiten. Die dichte Konsistenz des Desserts wird durch längeres Kochen von Aprikosen oder die Verwendung von Verdickungsmitteln sichergestellt. Das Dessert wird mit Tee serviert oder als Füllung für Kuchen verwendet.


Schau das Video: Thermomix TM31 - TM5 - TM6 Aprikosenmarmelade (Dezember 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos