Rat

Taglilien im Garten: Landschaftstricks, Kombination mit anderen Pflanzen, Foto


Taglilien in der Landschaftsgestaltung eines Sommerhauses, eines Gartens oder sogar eines kleinen Gemüsegartens erfreuen sich bei modernen Blumenzüchtern größter Beliebtheit. Wenn die meisten Pflanzen im Frühling blühen, erfreuen diese Sorten das Auge während der Sommersaison in einer Vielzahl von Farben und Formen. Es ist auch wichtig, dass die Pflanzen unprätentiös gepflegt werden, gut überwintern und die Sonne mitten im Sommer fest aushalten. Eine gekonnte Kombination von Taglilien mit anderen Pflanzen macht den Ort unvergesslich schön.

Helle und saftige Blumen schmücken jede Landschaft

Merkmale der Verwendung von Taglilien in der Gartengestaltung

Taglilie oder Krasodnev ist eine schöne, krautige Pflanze, deren Pflege keine komplexen Manipulationen erfordert. Es gilt als dekorativ und wird häufig für die Landschaftsgestaltung und Gestaltung von Gärten, Hinterhöfen und öffentlichen Plätzen verwendet. Verschiedene Arten von Pflanzen wachsen unabhängig voneinander in freier Wildbahn, hauptsächlich in Fernost - in China, Korea, Japan. Die Taglilie konnte sich auch an die Bedingungen des russischen Klimas anpassen, ihre Wildarten wachsen in den südlichen Regionen Sibiriens bis zum Oberlauf des Flusses Ob im Westen.

Besitzt eine gute Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Unwetter. Es wächst im Schatten, im Halbschatten und blüht in der Sonne am reichlichsten. Erfordert mindestens 6 Stunden Sonneneinstrahlung pro Tag.

Taglilie ist ein mehrjähriges Kraut. Von allen Sorten ist nur eine immergrün - Hemerocallis aurantiaca. Die Wurzeln sind schnurartig, verdickt und bilden manchmal kurzlebige Prozesse. Breites Laub ist je nach Sorte in zwei Reihen angeordnet - gerade oder in einem Bogen gebogen. Helle große Blüten sind das Hauptmerkmal der Taglilie. Der Farbbereich reicht von gelb bis rotbraun. Trichterförmig mit sechs Blütenblättern. Sie sind in Blütenständen von 2 bis 10 Blüten angeordnet.

Beachtung! Die Blütezeit dauert etwa einen Monat, aber die Knospen blühen abwechselnd, 1-3 Blüten für 1-2 Tage. Einige Sorten blühen hauptsächlich nachts.

Stiele erreichen eine Höhe von 1 m. Für dekorative Zwecke werden sie herkömmlicherweise in niedrige Exemplare (bis zu 30 cm), mittlere (30-60 cm), halbhohe (60-90 cm) und hohe (über 90 cm) Exemplare unterteilt. Früchte in dreieckigen Kapseln mit wenigen Samen.

Welche Arten von Taglilien werden in der Gartengestaltung verwendet?

Es gibt viele Arten von Taglilien, von denen jede Merkmale des Aussehens, der Blütezeit usw. aufweist. Unter diesen sind:

  • Frottee - dekorativ, durch Pracht gekennzeichnet;
  • vielgestaltig - eine Kombination mehrerer einzigartiger Merkmale in einer Sorte;
  • gewöhnliche Taglilien - eher wie wilde Arten, die in der Natur zu finden sind;
  • Original - mit einer nicht standardmäßigen Farbe, einer ungewöhnlichen Form;
  • Spinnentiere - Blütenblätter von besonderer Form, die eher an lange Spinnenbeine erinnern.

Die häufigsten Sorten:

  1. Braun-Gelb ist eines der ungewöhnlichsten Exemplare in Bezug auf die Farbe unter den Taglilien. Es wird als Frotteesorte angesehen. Es blüht im Hochsommer, fühlt sich im Halbschatten gut an und im Vordergrund in Gruppenkompositionen.

    Die Sorte ist braun-gelb mit satten Farben.

  2. Gelbe Taglilie. Am bekanntesten unter Landschaftsarchitekten. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 1 m. Blüht von Anfang Juli bis Herbst. Hat einen angenehm süßen Duft, der Bienen anzieht. Es ist bemerkenswert, dass es einen Überschuss an Feuchtigkeit im Boden, der von Blumenzüchtern genutzt wird, fest verträgt und im Tiefland einen Busch pflanzt, der die Antriebszonen der Gärten schmückt.

    Die Sorte ist eine der gefragtesten von Phyto-Designern

  3. Zitronengelb. Es unterscheidet sich dadurch, dass der Stiel über 1 m (ca. 130 cm) hoch wird. Es blüht im Hochsommer und verträgt Trockenheit und Hitze. Unter den positiven Eigenschaften dieser Tagliliensorte zeichnet sich ihr angenehmes Aroma aus.

    Die zitronengelbe Sorte ist eine gute Wahl für Hochhauskompositionen

  4. Middendorf. Eine niedrige Taglilie, die früher blüht als andere Sorten. Gelbe Knospen ähneln eher einer goldenen Farbe. Es strahlt ein subtiles angenehmes Aroma aus.

    Sorte Middendorf - echtes Naturgold im Garten

  5. Nachtspeck. Eine besonders dekorative Sorte aufgrund ihres tiefvioletten Farbtons mit einem leuchtend gelben Herzen. Große Knospe, bis zu 8 cm Durchmesser, doppelt. Unabhängig davon besteht eine hohe Beständigkeit gegen direktes Sonnenlicht - die Pflanze verblasst nicht.

    Night Bacon - außergewöhnlich unter anderem aufgrund seiner erstaunlichen Farbe

Arten von Kompositionen mit Taglilien in der Landschaftsgestaltung

Taglilien sehen in jeder Landschaft harmonisch aus und passen gut zu anderen Pflanzen. Und der richtige Ort und die richtige Komposition tragen dazu bei, ein wahres Kunstwerk zu schaffen. Bandwürmer (Einzelpflanzungen) und gemischte "Mischgrenzen" werden in ungefähr den folgenden Mustern gepflanzt:

  1. Niedrige Sorten werden auf alpinen Hügeln und felsigen Stellen gepflanzt.
  2. Aus der Taglilie entstehen Hecken entlang von Bordsteinen, Zäunen und Zäunen.
  3. Separate Kompositionen werden in der Mitte von Wiesen, auf dem Rasen und auf den Kämmen installiert.
  4. Sie schmücken Terrassen, an den Seiten von Stufen Terrassen - mit Töpfen, Wannen und Behältern.
  5. Aufgrund des angenehmen Aromas blühender Pflanzen wachsen sie häufig in der Nähe von Bänken und Pavillons.

Niedrige Taglilien werden einzeln entlang der Wege gepflanzt. Kompositionen verschiedener Pflanzensorten werden entlang der Gassen gepflanzt, wenn im Hintergrund große Vertreter der Flora und Miniaturbüsche stehen. Taglilien und Wirte werden in der Landschaftsgestaltung erwähnt, wenn die ersteren große helle Knospen haben, die sich von Sträuchern abheben.

Taglilie und Gastgeber sehen toll aus im Kontrast der Farben

Beachtung! Hohe Exemplare mit dunklen Knospen werden normalerweise mit kleinen hellen Vertretern der Fauna kombiniert, um einen besseren Kontrast zu erzielen.

Mit einer Vielzahl von Taglilien mit einer runden oder sternförmigen Knospe wird sie in einer Gruppe mit Blüten einer pyramidenförmigen oder kugelförmigen Form gepflanzt, beispielsweise verschiedenen Arten von Hortensien.

Es gibt solche Arten von Taglilien, die einen grünlichen Kern haben, der häufig von Gärtnern in einer Kombination aus hellen und kontrastierenden Blumentönen anderer Vertreter der Fauna verwendet wird.

Wenn die Taglilie einen gelben Kern hat, kann sie leicht mit den gleichen Farbwirten kombiniert werden.

Rote Taglilien werden hauptsächlich mit Gelbtönen anderer Blüten gepflanzt.

Dunkle Sorten harmonieren mit der hellen Fauna

Es ist besser, helle und bunte Farbtöne mit sanften Farben, Nadel- und warmen Tönen zu beruhigen

Ohne die Verwendung anderer Blumen und Sträucher passen Taglilien gut zueinander oder in einer einzigen Zusammensetzung.

Sie können kompetent an die Auswahl der Farben herangehen, z. B. eine einzelne Farbe, aber unterschiedliche Farbtöne

Die dominierende Farbe wird diejenige gewählt, die einen helleren Farbton hat, sie wird in der Mitte platziert. Um sie herum sind sie mit etwas dunkleren Blüten geschmückt, und wenn sie sich von der Mitte entfernen, werden die Farben dunkler und reicher.

Sie können einen mehrschichtigen Effekt verwenden, wenn dichte, hohe Büsche im Hintergrund gepflanzt werden, mittlere vor ihnen und so weiter. Die Farbe der Knospen kann einfarbig und viele Schattierungen sein.

Helle Miniatur-Taglilien sehen in der Nähe von felsigen Strukturen sowie in der Nähe von alpinen Hügeln großartig aus.

Und wenn es auf dem Gelände einen Bach, einen Teich oder einen künstlichen Wasserfall gibt, dann gibt es für sie spezielle Sorten von Taglilien, die einen Überschuss an Feuchtigkeit gut vertragen. Außerdem haben sie in der Nähe des Stausees eine besondere Harmonie mit Lilien, Phlox und Astilbe.

Mit welchen Blumen sind Taglilien kombiniert?

Eine gute Option wäre, Blumen mit den folgenden Pflanzenarten zu kombinieren:

  1. Agapanthus. Diese Fauna-Vereinigung wird angesichts der leuchtenden Farben, die die verschiedenen Sorten beider Pflanzen besitzen, als ziemlich ungewöhnlich angesehen. Es lohnt sich, die Farben mit Bedacht auszuwählen und beispielsweise warmen oder dunklen Taglilien den Vorzug zu geben. Eine frische und lebendige Komposition kann aus gelbem, orangefarbenem oder braunem Agapanthus und Taglilie bestehen.

    Die Komposition mit Agapanthus ist wie ein Regenbogen im Garten

  2. Iris und Taglilien in der Landschaftsgestaltung erfordern besondere Aufmerksamkeit. Sie werden nicht nur in Farbe, sondern auch während der Blütezeit kombiniert, was dieses Paar zu einer hervorragenden Option für die Dekoration des Geländes macht. Beide beginnen im Juni zu blühen und blühen schließlich Ende August.

    Komposition mit Iris - Fauna, die sich ergänzt

  3. Phlox. Taglilien in Kombination mit dieser Pflanze werden in Sommerhäusern und Gartengrundstücken angebaut. Die lila, rosa und weißen Töne von Phlox genießen den Vorteil. Wichtig ist, dass sie gleichzeitig blühen, daher gilt diese Komposition als sehr erfolgreich.

    Die Phlox-Zusammensetzung sieht sanft aus

Tageslilienpflege in der Landschaftsgestaltung

Bevor Sie Taglilien pflanzen, müssen Sie einige kleinere Regeln und Bedingungen für deren Pflege kennen. Es sei daran erinnert, dass nur einige Sorten bei direkter Sonneneinstrahlung gut blühen und die meisten Halbschatten spenden sollten. Fast jeder Boden ist für sie geeignet, auch bei einer sauren Reaktion. Es ist erlaubt, Kalk zu verwenden, wodurch der Boden für die weitere Entwicklung der Blume geeignet wird. Nachdem die Taglilie verblasst ist, wird die Pflanze am Ende des Sommers mit Sulfat gefüttert. Die Bewässerung erfolgt durch "Streuen" während der Nacht, dh es wird ein Bewässerungssystem benötigt.

Taglilie wird durch Teilen des Busches vermehrt, vorzugsweise im frühen Frühling oder Herbst. Damit sich die Pflanze schneller anpassen kann, müssen Sie das gesamte Laub entfernen. Beim Pflanzen wird die Grube mit Kaliumsulfat gedüngt, eine weitere Transplantation ist nicht erforderlich.

Beachtung! Taglilie kann an einem Ort etwa zwanzig Jahre lang blühen.

Daher lohnt es sich, mögliche Zusammensetzungen, Farben und Kombinationen mit anderen Pflanzen im Voraus sorgfältig zu planen. Es lohnt sich zu überlegen, auf welchem ​​Plan die Taglilie gepflanzt werden soll, welchen Platz sie bei Gruppensämlingen einnehmen wird, da dieser Moment seine eigenen Regeln hat.

Foto von Taglilien in der Gartenlandschaft

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie bestimmte Kompositionen aussehen, um sich von Ideen inspirieren zu lassen, können Sie zunächst ihre Bilder in Fotografien studieren:

  1. Pflanzen werden ausgewählt, um das Gebiet mit sattem Grün und bunten Blumen zu füllen. Taglilien passen gut zu den einfachsten dekorativen Blumen.

    Komposition mit unterschiedlicher heller Fauna wird das Auge begeistern

  2. Kompositionen von Taglilien in felsigen Gärten werden gesondert erwähnt. Eine lebendige Fauna belebt Steinzäune und Mauerwerk und lässt Raum für ein einzigartiges Aussehen.

    Die Komposition im Steingarten wird es inspirieren

  3. Es ist bemerkenswert, dass diese Pflanze überhaupt keine anderen Arten benötigt. Sie können einen Garten dekorieren, einen ganzen Rasen mit Taglilien verschiedener Sorten, was einen Aufruhr an Farben, verschiedenen Größen und einer schrittweisen Blüte impliziert.

    Die Anordnung verschiedener Sorten von Taglilien zeigt, dass sie keine anderen Blumen benötigen

  4. Taglilien wachsen nicht nur auf breitem Boden, sondern können auch in großen Töpfen, Wannen und Behältern blühen, während sie sich wohl fühlen.

    Taglilien sind nicht so skurril, dass sie sogar in einer Wanne wachsen.

  5. Einige Sorten beziehen sich ruhig auf einen Feuchtigkeitsüberschuss, daher werden sie verwendet, um Orte in der Nähe von Stauseen, Teichen und Bächen zu dekorieren. Das Foto unten zeigt eine Komposition aus Taglilie, duftendem Lavendel und Wacholder.

    Die Komposition am Stausee ist ungewöhnlich schön, die Taglilie ist hier das zentrale Element.

  6. Es lohnt sich, der Taglilie in der Nähe des Stausees mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Besonders in Kombination mit Lärche, Weide, Wacholder, Lavendel, Stonecrop, grauem Victoria und Hortensien.

    Taglilien verschlechtern sich in der Nähe des Teiches nicht, da sie gegen übermäßige Feuchtigkeit beständig sind

  7. Es wurde bereits mehr als einmal festgestellt, dass Taglilien alle dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sind und einige Sorten das schwülste Wetter aushalten können.

    Einige Sorten wachsen auch bei strahlender Sonne wunderschön entlang der Straße.

Fazit

Taglilien in der Landschaftsgestaltung eines Sommerhauses sind selbst für unerfahrene Phyto-Designer eine einfache Wahl. Mit den einfachen Regeln für das Pflanzen einer Pflanze und der geschickten Kombination mit anderen können Sie eine ungewöhnlich schöne Landschaft schaffen, die von Jahr zu Jahr aktualisiert wird.


Schau das Video: Lilie. Lilium - Wuchs, Pflege und Bedeutung (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos