Rat

Tschechische Tomaten

Tschechische Tomaten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einen Snack für den Winter "Tschechische Tomaten" zu kochen ist nicht besonders schwierig, kann aber sowohl die Gäste am festlichen Tisch als auch Ihren Haushalt angenehm überraschen.

Geheimnisse der Herstellung von tschechischen Tomaten Vorspeise

Es ist immer noch nicht ganz klar, warum ein Salat aus gehackten Tomaten für den Winter auf Tschechisch als Zubereitung bezeichnet wird. Dieses Rezept ist jedoch seit mehreren Jahrzehnten bekannt und seine Hauptzutaten sind Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch. Im Laufe der Zeit wurde das Rezept viele Male geändert. Insbesondere das köstlichste tschechische Tomatenrezept enthält notwendigerweise Paprika.

Zunächst war die Sterilisation auch eines der obligatorischen Verfahren bei der Herstellung tschechischer Tomaten. Aber im Laufe der Zeit erschien ein Rezept, nach dem es durchaus möglich ist, auf Sterilisation zu verzichten.

Viele Hausfrauen, die sich an den Geschmack ihrer starken Hälfte anpassen, bevorzugen es, diese originale Vorspeise nach einem Rezept zu kochen, bei dem die Knoblauchmenge die traditionellen Normen deutlich übertrifft. Andere wählen ein duftendes tschechisches Tomatenrezept mit viel Grün.

In jedem Fall sollten Sie sich die unten beschriebenen Rezepte ansehen, wenn es Probleme bei der Entsorgung von saftigen und schmackhaften, aber zu großen Tomaten gibt, die nicht in den Hals gewöhnlicher Gläser passen.

Es gibt auch einige Geheimnisse, die dazu beitragen, dass dieser Rohling noch köstlicher wird.

Zuerst können Sie die Tomaten abziehen, bevor Sie sie in Scheiben schneiden. Dies ist sehr einfach, wenn Sie nach zwei leichten Schnitten an der Schale jede Tomate 30 Sekunden lang in kochendes Wasser und dann einen Moment lang in Eiswasser legen. Für dieses Verfahren ist es zwar besser, Tomaten zu wählen, die besonders dicht und fleischig sind, ein wenig unreif ist besser.

Zweitens können eingelegte tschechische Tomaten den Geschmack und die Textur von Lecho annehmen, wenn Sie sie nicht mit gewöhnlichen Gurken, sondern auf der Basis von Tomatensaft (gekauft oder selbst hergestellt) gießen. Diese Tricks eignen sich jedoch besser für Fans endloser Experimente, da sie mehr Zeit und Mühe erfordern, um sie durchzuführen.

Böhmische Tomaten mit Zwiebeln für den Winter

Nicht umsonst werden Tomaten auf Tschechisch als geschmacklich sehr ähnlich bezeichnet wie das Rezept für eingelegte Tomaten "Sie werden sich die Finger lecken". Dies ist eine der köstlichsten Tomatenzubereitungen für den Winter.

Sie müssen finden:

  • 3 kg reife und leckere Tomaten;
  • 1 kg weiße oder rote Zwiebel;
  • 1 kg Paprika in leuchtenden Farben (orange, rot, gelb);
  • 3 bis 6 Knoblauchzehen (nach Geschmack);
  • 10 schwarze Pfefferkörner;
  • 2 Liter Wasser für die Marinade;
  • 90 g Steinsalz;
  • 150 g) Zucker;
  • 2-3 st. Löffel 9% Essig;
  • 40 ml Pflanzenöl.

Und das Rezept ist überhaupt nicht schwierig:

  1. Die Tomaten werden gewaschen und in leicht zu handhabende Scheiben geschnitten.
  2. Die Zwiebel wird von der Schale geschält, alle trockenen Stellen herausgeschnitten, gewaschen und in dünne Halbringe geschnitten.
  3. Die Früchte der Paprika werden gespült, die Samenkammern ausgeschnitten und in dünne Streifen geschnitten.
  4. Knoblauchzehen werden geschält und mit einem Messer fein gehackt.

    Wichtig! Es ist ratsam, den Knoblauch in Stücke zu schneiden und ihn nicht mit einer Presse in einen matschigen Zustand zu hacken.

  5. Für tschechische Tomaten nach diesem Rezept ist es ratsam, Dosen mit einem nicht zu großen Volumen zu verwenden: 0,7 oder 1 Liter. Sie werden in kochendem Wasser, in einem Ofen oder auf andere bequeme Weise gewaschen und sterilisiert.
  6. Gemüse wird in Form von Schichten in vorbereitete Gläser gegeben. Zuerst Tomaten, dann Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und wieder in der gleichen Reihenfolge.
  7. Es wird empfohlen, Schichten mittlerer Größe zu machen - es wird sowohl schöner als auch schmackhafter.
  8. Die Zubereitung der Marinade nimmt ebenfalls nicht viel Zeit in Anspruch, sodass Sie sie sofort nach dem Einlegen des Gemüses in die Gläser zubereiten können.
  9. Dazu wird das Wasser erhitzt, Zucker und Salz hinzugefügt. Nach dem Kochen Öl und Essig einfüllen und sofort kochende Marinade über Gemüse in Gläsern gießen.
  10. Zur Konservierung mit Metalldeckeln abdecken und 12 Minuten (0,7 l) bis 18 Minuten (1 l) in kochendem Wasser sterilisieren.
  11. Nach der Sterilisation wird das Werkstück für den Winter gedreht.

Böhmische Tomaten ohne Pfeffer - ein klassisches Rezept

In seiner ursprünglichen Form bestand das tschechische Tomatenrezept für den Winter ausschließlich aus Tomaten, Zwiebeln und einer kleinen Menge Knoblauch, die dem Geschmack und dem Verlangen der Gastgeberin hinzugefügt wurden.

Daher kann dieses Rezept als die traditionellste Art des Kochens von Tomaten auf Tschechisch bezeichnet werden. Welche Sie Ihrem Geschmack besser entsprechen, ist eine Frage der individuellen Wahl.

Die folgenden Komponenten können normalerweise in ein Literglas gegeben werden:

  • 700-800 g reife Tomaten;
  • 1 große Zwiebel;
  • Knoblauch - nach Geschmack und Verlangen;
  • 5 Erbsen Piment;
  • 3 Blätter Lavrushka;
  • 1 Esslöffel. ein Löffel Pflanzenöl und 9% Essig

Marinadenfüllung besteht aus:

  • 0,5-0,7 Liter Wasser;
  • 25 g Salz;
  • 30 g Zucker.

Wenn Sie tschechische Tomaten mit Zwiebeln ohne Paprika in einem größeren Volumen herstellen möchten, sollte die Anzahl der Zutaten proportional zur Anzahl der Liter-Dosen erhöht werden.

Der Herstellungsprozess besteht aus folgenden Schritten:

  1. Geschälter Knoblauch und Zwiebel, unter fließendem Wasser gewaschen.
  2. Spülen Sie die Tomaten aus, schneiden Sie mögliche Schadensstellen aus und schneiden Sie sie je nach Größe der Frucht in 4-8 Stücke.
  3. Sogar Ringe oder sogar Halbringe werden aus Zwiebeln mit einer großen Kopfgröße geschnitten.
  4. Der Knoblauch kann mit einem Messer fein gehackt oder mit einer Presse gemahlen werden.

    Beachtung! Im letzteren Fall kann er die Sole unklar machen.

  5. Knoblauch wird in sterilen Gläsern auf den Boden gelegt, dann werden Tomaten und Zwiebeln ganz oben schön platziert.
  6. Die Marinade aus Wasser, Salz und Zucker zum Kochen bringen und über das gelegte Gemüse gießen.
  7. Essig und Öl werden in das Glas oben gegeben und 16 bis 18 Minuten lang sterilisiert.
  8. In der letzten Phase werden die Gläser verdreht und an einem Ort zum Abkühlen geschickt, an dem sie nicht gestört werden.

Tschechische Tomaten ohne Sterilisation

In traditionellen Rezepten erfordert die Ernte von Tomaten auf Tschechisch eine obligatorische Sterilisation. Erfahrene Hausfrauen haben jedoch seit langem durch Experimente festgestellt, dass es mit der Methode des dreimaligen Vorheizens für viele möglich ist, auf den langwierigen Sterilisationsprozess zu verzichten.

In Bezug auf die Zusammensetzung der Komponenten unterscheidet sich dieses Rezept praktisch nicht von dem allerersten Rezept, das im Artikel beschrieben wird. Es ist nur erlaubt, gewöhnlichen Essig durch einen natürlicheren Apfel- oder Weinessig zu ersetzen.

Und der Prozess der Herstellung von Tomaten auf Tschechisch nach diesem Rezept wird bereits etwas anders sein. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden auf dem Foto einige Schritte dargestellt:

  1. Gemüse wird auf übliche Weise gewaschen und von jeglichem Überschuss gereinigt.
  2. Tomaten werden in Scheiben, Zwiebeln und Paprika geschnitten - in Ringe oder Streifen, Knoblauch - in kleine Stücke.
  3. Knoblauch, Tomaten, Paprika, Zwiebeln usw. werden in Schichten in sterile Gläser gefüllt. Gemüse sollte dicht gepackt, aber nicht übergerammt werden.
  4. Dann werden die Dosen mit kochendem Wasser über die Schultern gegossen und 10 Minuten lang aufwärmen gelassen.
  5. Wasser wird mit speziellen Geräten in einen Topf gegossen, auf 100 ° C erhitzt und das Gemüse in Gläsern wieder hineingegossen.
  6. Weitere 10 Minuten aufwärmen und das Wasser wieder abtropfen lassen.
  7. Alle Gewürze, Salz, Zucker werden hinzugefügt, zum Kochen gebracht, Essig und Öl werden hinzugefügt und die resultierende Marinade wird in Gläser gegossen.
  8. Sie rollen sofort sterilisierte Deckel auf und wickeln sie, um sie auf den Kopf zu stellen, für zusätzliche Erwärmung ein.
  9. In dieser Form sollten Gläser mit Vorbereitung auf den Winter mindestens 24 Stunden stehen. Nur dann können sie zur Speicherung gesendet werden.

Böhmisches Tomatenrezept mit Knoblauch

Tschechische Tomaten für den Winter mit Knoblauch sind besonders bei einigen Hausfrauen beliebt, denen dieses sehr gesunde und aromatische Gemüse nicht gleichgültig ist.

Was muss vorbereitet werden:

  • 3 kg reife Tomaten;
  • 5 große Knoblauchzehen;
  • 1 kg mehrfarbiger Paprika;
  • 1 kg Zwiebeln in beliebigen Farben;
  • 15 Erbsen Piment;
  • 2 Liter Wasser für die Marinade;
  • 90 g nicht jodiertes Salz;
  • 180 g Zucker;
  • 1 Esslöffel. ein Löffel Essigessenz;
  • 2 EL. Esslöffel Pflanzenöl.

Wichtig! Bitte beachten Sie, dass nach dem Rezept für Knoblauch genau 5 Köpfe entnommen werden, dh ca. 400 g.

Die Herstellungsmethode unterscheidet sich nicht wesentlich von der traditionellen:

  1. Gemüse wird gewaschen, geschält, in bequeme und schöne Stücke geschnitten.
  2. Sie werden in sterilen Gläsern ausgelegt und mit kochender Marinade gegossen.
  3. In kochendem Wasser oder auf andere bequeme Weise sterilisiert und mit sterilen Deckeln aufgerollt und zum Abkühlen unter eine Decke gelegt.

Aus der im Rezept beschriebenen Menge an Zutaten werden zehn 700-Gramm-Dosen und sieben Liter-Dosen des Blindwerts erhalten.

Böhmische Tomaten mit Zwiebeln und Kräutern

In diesem Rezept ist das Einlegen einer Tomate nach tschechischer Art den georgischen Traditionen etwas näher, wahrscheinlich aufgrund des Überflusses an frischen Kräutern und Gewürzen.

Du wirst brauchen:

  • 3 kg Tomaten;
  • 1 kg Zwiebeln;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 10 Zweige frische Petersilie und Dill zusammen mit Blütenständen;
  • 5 Zweige Basilikum;
  • 10 Koriandersamen (oder ein Teelöffel gemahlenes Pulver);
  • 5 Erbsen Piment und schwarzer Pfeffer;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 2 Liter Wasser für die Marinade;
  • 80 g Salz;
  • 150 g) Zucker;
  • 1 Esslöffel. Löffel Essig und Pflanzenöl in jedes Literglas.

Die Herstellungstechnologie ist genau die gleiche wie in den vorherigen Rezepten:

  1. Kräuter und Gemüse werden gewaschen, geschnitten und in sterile Behälter gegeben.
  2. Wasser mit Salz und Zucker wird zusammen mit Gewürzen gekocht und in Behälter mit Kräutern und Gemüse gegossen.
  3. Ganz am Ende werden Öl und Essig in jedes Glas gegossen und zur Sterilisation gegeben.
  4. Dann rollen sie es sofort auf.

Regeln für die Lagerung von Tomaten in tschechischer Sprache

Es reicht jedoch nicht aus, Tomaten auf Tschechisch richtig zu kochen, sondern es ist auch wichtig, sie zu konservieren, damit Sie den Geschmack aromatischer Tomaten während des harten Winters genießen können.

Tschechische Tomaten können sowohl bei normaler Raumtemperatur als auch im Keller gelagert werden. Das Wichtigste ist, dass die Banken nicht im Licht stehen und daher entweder Schließfächer oder abgedunkelte Räume benutzen. Unter solchen Bedingungen kann das Werkstück mehrere Jahre gelagert werden, obwohl es normalerweise als eines der ersten gegessen wird.

Fazit

Tschechische Tomaten sind köstliche eingelegte Tomaten für den Winter, für die Sie Früchte fast jeder Größe verwenden können, da sie sowieso in Stücke geschnitten werden.


Schau das Video: Panzanella. italienischer Brotsalat mit Tomaten. Felicitas Then (Februar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos