Rat

Truthähne Victoria: wachsen und halten


Es gibt eine weltweite Datenbank, in der Informationen über die Putenrassen aufgezeichnet werden. Heute sind es mehr als 30. In unserem Land werden 13 Rassen gezüchtet, von denen 7 direkt in Russland gezüchtet werden. Der Truthahn der Türkei ist eine Kreuzung, die von russischen Züchtern der nordkaukasischen Geflügelversuchsstation erhalten wurde. In der Russischen Föderation befasst sich nur diese Einrichtung mit der Auswahl und Zucht von Truthähnen.

Wichtig! Kreuze sind lebensfähiger und produktiver als ihre Eltern, daher ist es rentabler, sie zu züchten.

Für die Zucht der Victoria-Kreuztruthähne wurden große Männchen mit gut entwickelten Brustmuskeln ausgewählt. Sie zeichneten sich durch ihr schnelles Wachstum aus. Truthähne wurden mit hoher Eiproduktion und früher Reife ausgewählt. Das Kreuz wurde auf der Grundlage der Linien der weißen breitbrüstigen Rasse erstellt.

Forschung zur Qualität von Fleisch und Fett von Kreuz-Victoria-Truthähnen

Im Jahr 2014 führten Spezialisten, die Victoria-Truthähne züchteten, eine Studie über die Qualität von Fleisch und Fett des Kreuzes durch. Für die Studie nahmen wir 100 eintägige Putenhühner und zogen sie auf das Alter von 140 Tagen auf.

Aus der Gesamtmasse wurden Proben von weißem (aus dem Pectoralis minor-Muskel) und rotem (aus dem Gastrocnemius-Muskel) Fleisch von 5 Puten und der gleichen Anzahl von Weibchen entnommen.

Die folgenden Fleischparameter wurden in einem Labor untersucht:

  • Feuchtigkeitsgehalt;
  • Fett;
  • Protein;
  • Gesamtstickstoff;
  • Muskel- und Bindegewebsproteine;
  • allgemeine Toxizität.

Die Ergebnisse der Studie bestätigten den hohen biologischen Wert der Muskelmasse des Victoria-Kreuzes.

Fettstudien haben gezeigt, dass es viele ungesättigte Fettsäuren enthält, was bedeutet, dass das Produkt von hoher Qualität ist. Dies wird durch den niedrigen Schmelzpunkt von Fett - 31,7 Grad - bestätigt. Es wurde auch nachgewiesen, dass das Fettgewebe der Victoria-Kreuztruthähne vom Menschen leicht absorbiert und gut verdaut werden kann. Das Produkt enthält viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren, was bedeutet, dass das Fett einen ausgezeichneten biologischen Wert hat.

Biotests zur Identifizierung des Niveaus der allgemeinen Toxizität zeigten den ersten zulässigen Grad (Index bis zu 0,20), der das Fehlen toxischer Eigenschaften in Fleisch und Fett der Kreuzung anzeigt. Dieses Produkt ist umweltfreundlich.

Eigenschaften des Kreuzes Victoria

Cross Victoria wurde für die Zucht im nichtindustriellen Maßstab gezüchtet: auf kleinen Farmen oder zu Hause.

Das Gewicht der Puten zum Zeitpunkt der "Bereitschaft" (für Frauen - 20 Wochen, für Männer - 22) erreicht 13 kg, Puten - 9 kg. Vertreter des Victoria-Kreuzes haben einen kompakten Körper, gut entwickelte Muskeln der Brust und der Beine.

Sie können die Beschreibung des Kreuzes im Video sehen:

Ein Truthahn legt 4-5 Eier pro Woche, was ungefähr 85 Eiern während der Fortpflanzungszeit entspricht. Gleichzeitig werden 97% (dh 82 Eier) befruchtet - eine sehr hohe Rate. Ein Ei wiegt 87 Gramm.

Die Überlebensrate von Puten bis zum Alter von 16 Wochen ist ebenfalls recht hoch: Sie macht 94% aller geschlüpften Küken aus, und die Todesursache für Babys waren häufiger Verletzungen als Krankheiten.

Neben einer guten frühen Reife, Eiproduktion, Befruchtung der Eier und Überleben der Küken weisen die Puten dieser Kreuzung eine hohe Stressresistenz auf. Sie sind sowohl in Bezug auf die Ernährung als auch in Bezug auf die Haftbedingungen robust und unprätentiös. Dies bedeutet natürlich nicht, dass Victoria Cross-Truthähne mit nur einem Korn im Freien gezüchtet werden können.

Erwachsene Truthähne können in einem Raum bleiben, der nicht beheizt ist, und sie fühlen sich beim Gehen gut an, da sie gegen äußere Einflüsse resistent sind und eine gute angeborene Immunität haben, die Truthähne vor Infektionen schützt.

Der prozentuale Anteil der Schlachtkörperteile bei Männern und Frauen ist auf dem Foto zu sehen:

Das Gewicht des Fleisches des Schlachtkörpers der Puten des Kreuzes Victoria im Schlachtalter beträgt 5,6 kg, der Puten - 3,7 kg.

In den Bewertungen der Züchter über die Victoria-Kreuztruthähne werden die Ausdauer der Vögel, ihre Schönheit und der Geschmack des Fleisches besonders hervorgehoben.

Bedingungen für die Überquerung von Victoria durch Puten

Obwohl die Truthähne dieses Kreuzes den Haftbedingungen nicht gerecht werden, müssen Sie verstehen, dass die Produktivität der Vögel am Ende umso höher ist, je besser die Pflege ist.

Victoria-Truthähne können in einem gewöhnlichen Geflügelstall leben, ohne besondere Bedingungen für das Temperaturregime (außer Truthähne). Hauptsache, es ist trocken, leicht genug und es gibt keine Zugluft.

Für die Einstreu wird häufig Heu oder Stroh verwendet, das regelmäßig ausgetauscht werden muss.

Für eine gute Gesundheit und die Vorbeugung von Fettleibigkeit sind Spaziergänge für Victoria Cross Truthähne wichtig. Der Ort zum Spazierengehen muss mit einem hohen Zaun eingezäunt und mit einem Regenschutz versehen sein.

Um die maximale Anzahl von Eiern zu erhalten, müssen Truthähne ein gemütliches Nest bereitstellen. Es sollten nicht mehr als 5 Victoria-Truthähne pro Sitzplatz vorhanden sein. Über dem Nest sollte ein Dach installiert werden, das vorzugsweise geneigt ist, damit die Vögel nicht darauf sitzen können. Damit das weibliche Kreuz von Victoria ruhig Eier legen oder inkubieren kann, muss das Nest an einer solchen Stelle im Putengeflügel installiert werden, an der es ruhig und dunkel ist.

Damit Truthähne sicher und kampflos Nahrung aufnehmen können, müssen sie mindestens 20 cm persönlichen Raum am Trog haben. Zum Trinken - mindestens 4 cm. Das Wasser in den Trinkern muss immer sauber sein und sich rund um die Uhr in der Truthahnzugangszone befinden.

Im Truthahnhaus muss eine Kiste mit einer Sand-Aschemischung installiert werden, damit die Victoria-Kreuztruthähne darin gereinigt werden können - dies ist eine gute Vorbeugung gegen Parasiten.

Das Geflügelstall muss mit Sitzstangen versehen sein - die Truthähne schlafen darauf.

Organisation der Putenfütterung Victoria

Während der Mast werden 3,14 kg Futter pro Kilogramm Gewichtszunahme verbraucht.

Die Fütterung der Victoria Cross-Truthahn-Küken sollte besonders sorgfältig überwacht werden, da sie in den ersten 8 Wochen nach der Geburt sehr schnell wachsen und Energie benötigen.

Neugeborene erhalten 10 Tage lang im Laufe der Zeit alle 2 Stunden Nahrung, wodurch die Menge der Nahrungsaufnahme verringert wird, so dass sie im Alter von 30 Tagen 5 Mal am Tag gefüttert werden.

Füttern Sie die Victoria Cross Truthahnkühe 14 Tage lang nur mit angefeuchtetem Brei. Es ist notwendig, sie eine halbe Stunde oder eine Stunde vor Beginn der Fütterung vorzubereiten.

Wichtig! Wenn der feuchte Brei nicht innerhalb von 35 Minuten gegessen wurde, sollte er aus dem Trog entfernt werden.

Ab einem Alter von 15 Tagen sollte der Maische Trockenfutter zugesetzt werden, das sich jederzeit in der Truthahnzugangszone befinden sollte.

In der Jahreszeit, in der das Grün wächst, sollten Putenhühner ab einem Alter von 2 Monaten zum Weiden freigegeben werden. Es hilft auch, die Kosten für die Fütterung der Victoria Cross-Truthähne zu senken.

Erwachsene Truthähne sollten mit folgenden Nahrungsmitteln gefüttert werden:

  • Getreidemehl: Erbsen, Hirse, Gerste, Linsen, Ölkuchen, Hafer, Kleie, Mais, Weizenabfälle und Mehl.
  • Tier: Mahlzeit aus Fisch- und Fleischknochen.
  • saftig: Rutabagas, Rüben, Rüben, Karotten usw.

Ein Teil des Getreidefutters kann durch Silage oder Salzkartoffeln ersetzt werden.

Ölkuchen und Mehl (Sonnenblume, Sojabohne) sind reich an Proteinen, ihre Zusammensetzung im Putenfutter kann bis zu 20% der Gesamtmasse betragen.

Um Vitamine für Victoria Cross Truthähne zu erhalten, ist es wichtig, frische Kräuter (Brennnesseln, Hafersprossen, Luzerne und andere) und Kohl zur Ernährung hinzuzufügen. Zweimal täglich zerkleinert servieren, vorzugsweise in einem separaten Feeder.

Um die Puten mit den notwendigen Mineralien, Proteinen und Vitaminen zu versorgen, müssen Sie Folgendes in die Nahrung aufnehmen: Milch (Magermilch), Molke, Hüttenkäse, Joghurt, Buttermilch.

Beachtung! Milchprodukte sollten nicht in Behälter aus verzinktem Eisen gegossen werden - es besteht ein hohes Risiko einer Zinkoxidvergiftung.

Als Mineralstoffzusatz sollten Truthähne des Victoria-Kreuzes eine Schale, kleine Eierschalen und Kreide in einer Menge von 3-5% der täglichen Futternorm erhalten.

Im Winter müssen Sie Heu aus Klee oder Luzerne (oder Heumehl) und Nadeln in die Ernährung aufnehmen. Zur Anreicherung sollten Hefe, synthetische Vitamine und Fischöl hinzugefügt werden.

Fazit

Für den Anbau in Russland sind Victoria-Truthähne ideal, da sie niedrige Temperaturen vertragen. Zu den unbestrittenen Vorteilen gehören: schnelles Wachstum in jungen Jahren, hohe Überlebensrate von Küken und hochwertiges Fleisch.


Schau das Video: 1 Jahr lang den Hühnerstall nicht mehr ausmisten mit der Deep-Litter-Methode + traurige Nachricht (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos