Rat

Godetia Belle: aus Samen wachsen, wann man pflanzt


Godezia Beauty - "Blume der Leidenschaft" oder kalifornische Rose, gehört zur Familie der Weidenröschen. In ihrem natürlichen Lebensraum wächst die Pflanze auf dem amerikanischen Kontinent. Die unprätentiöse Kultur erhielt ihren Namen vom Schweizer Botaniker-Forscher Godet, der Godetia zuerst klassifizierte. Die Kultur, die bei vielen Blumenzüchtern beliebt ist, gilt als entfernter Verwandter des europäischen Ivan-Tees.

In der Erscheinung ähneln die satinierten Blütenstände von Godetia Beauty Azalee oder Clarkia

Beschreibung von Terry Godetia Beauty

Auf dem Blumenbeet "beleuchtet" die Terry Godetia Beauty den umliegenden Raum mit hellen, scharlachroten und lachsfarbenen, rot-rosa und rot-cremefarbenen, seidigen Blütenblättern unter den Sonnenstrahlen. Die Pflanze zeichnet sich durch Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen, reichliche und lange Blüte, einzigartiges Aussehen aus:

  • Buschhöhe - 30-45 cm;
  • verzweigte, aufrechte Stängel;
  • lanzettliche Blätter;
  • Blattblütenstände, bürstenförmig;
  • hohlen Blumen;
  • Blütendurchmesser - 4-5 cm;
  • Die Farbe der Blütenstände ist unterschiedlich: leuchtend rot, scharlachrot, lachsfarben, rosa, rot-rosa, rot-creme;
  • Art der Blütenstände - Frottee;
  • Die Frucht ist eine tetraedrische, zylindrische Schachtel mit kleinen Samen.

Die dekorative Kultur der Schönheit zeichnet sich durch ein subtiles Aroma von Vanille aus.

Die Terry Godetia-Sorte Krasavitsa zeichnet sich durch eine lange Blüte aus, die bis zum ersten Frost anhält

Anwendung in der Landschaftsgestaltung

Mit großem Erfolg wird die Godetia der Sorte Terry Krasavitsa zur Landschaftsgestaltung und zur effektiven Gestaltung komplexer Blumenbeete, Mischgrenzen und Blumenbeete des gleichen Typs verwendet. Aufgrund ihres geringen Wachstums wird die Pflanze häufig zur Begrenzung von Grenzen verwendet, die das Ende von Wegen oder Rasenflächen bilden. Effektiv scharlachrote und bunte Blütenstände blicken auf die Hänge der alpinen Hügel, in Rabatkas, Blumentöpfen, Behältern, hängenden Töpfen. Die Kultur ist ziemlich robust und unprätentiös, daher wird sie oft verwendet, um verschiedene Landschaftsbereiche zu dekorieren:

  • Auf vorgefertigten Blumenbeeten mit Godetia Beauty werden weiße, blaue, lila, rosa Astern, Iris und Petunien wunderbar kombiniert.
  • in der ursprünglichen Rabatki-Godetia "ist Schönheit" mit anderen Sorten von Godetia und Clarkia befreundet;
  • In Mixborders "koexistiert" die Beauty-Pflanze perfekt mit Ageratum, Pfingstrosen und Ringelblumen.

Eine schöne und unprätentiöse Zierpflanze kann auf dem Balkon oder der Loggia einer Stadtwohnung gezüchtet werden

Zuchtmerkmale

Die Godetia-Frotteesorte Krasavitsa wird durch Samen vermehrt. Eine Ernte kann auf zwei Arten angebaut werden:

  • Aussaat von Samen für Setzlinge Ende März;
  • Aussaat auf offenem Boden Mitte April oder Herbst (für warme Regionen).

Bei Aussaat auf offenem Boden (ohne wachsende Sämlinge) werden die Samen 30 Minuten lang mit einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat behandelt. Gut beleuchtete Gebiete mit neutralem lehmigem oder leicht saurem Boden eignen sich für den Anbau von Pflanzen.

Vor der Aussaat wird das Land sorgfältig ausgegraben, Klumpen werden gebrochen, mit Holzasche, Mineralstoffen und Humus gedüngt. Beauty Godetia-Samen werden bis zu einer Tiefe von 0,5 cm in einem Abstand von bis zu 25 cm in den Boden gesät.

Die Pflanzen sind mit Folie bedeckt, um die Keimung der Samen in ihrer natürlichen Umgebung zu beschleunigen. Wenn 2-3 Blätter erscheinen, werden die Sämlinge ausgedünnt. Einige Züchter bemerken die Vorteile der Aussaat von Godetia-Samen auf offenem Boden, da der Prozentsatz des Todes von Sämlingen beim Umpflanzen von Sämlingen in den Boden verringert wird.

In Gebieten mit warmem Klima werden die Samen im Herbst vor dem Winter ausgesät. Floristen stellen fest, dass solche Pflanzen eine widerstandsfähigere Immunität und Resistenz gegen plötzliche Temperaturänderungen aufweisen.

An Orten mit ausreichend warmem Klima können die Samen der Sorte Krasavitsa vor dem Winter auf offenem Boden ausgesät werden

Wachsende Godetia Schönheit aus Samen

Der Anbau einer Ernte aus Samen zu Hause erfolgt auf sämlingartige Weise. Unprätentiöse Godetia zeichnet sich durch schnelle Keimung aus.

Um Sämlinge zu züchten, müssen die Aussaatzeit und die Grundregeln für die Pflege beachtet werden.

Aussaatdaten von Sämlingen

Sämlinge werden Ende März oder Anfang April gesät. Wenn mehrere bleibende Blätter erscheinen und ein stabiles warmes Wetter herrscht, werden junge Pflanzenbüsche in den Boden gepflanzt.

Die Blütenkultur tritt 1,5 bis 2 Monate nach dem Auftreten der ersten Triebe auf

Kapazität und Boden für Setzlinge

Als Behälter werden Kunststoffbehälter aus Holz mit geringer Höhe gewählt. Der Behälter ist vordesinfiziert. Am Boden des Kastens wird eine Drainageschicht verlegt, die mit einer losen, gesiebten Bodenmischung gefüllt und mit komplexen Präparaten gedüngt wird.

Die Zusammensetzung für Godetia wird aus Gartenerde, Sand, Torf hergestellt, der zuvor desinfiziert wurde.

Vor der Aussaat wird der Untergrund gründlich angefeuchtet

Sämlinge säen

Kleine Godetia-Samen erfordern keine besondere Vorbereitung. Zur Desinfektion des Samens können die Samen einige Minuten lang mit einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat behandelt werden.

Da die Samen sehr klein sind, sollten der Samen und der gesiebte Flusssand gemischt werden. Die Mischung aus Sand und Samen wird gleichmäßig über die Bodenoberfläche verteilt und mit einer dünnen Erdschicht bestreut.

Die Samen der Pflanze sind winterhart und bleiben 3-4 Jahre lebensfähig.

Sämlingspflege

Gut beleuchtete und warme Orte eignen sich für Behälter mit Sämlingen ohne direkten Kontakt mit kalter Luft und Zugluft. Der Behälter ist mit Plastikfolie oder Glas abgedeckt, um einen Treibhauseffekt zu erzielen. Jeden Tag wird der Behälter mit den Ernten belüftet, der Film wird mehrere Stunden geöffnet.

Die Ernte erfordert die schonendste Bewässerung aus einer Sprühflasche, um die Flüssigkeit gleichmäßig zu verteilen. Dies schützt die Samen davor, in die tiefen Schichten des Bodens gespült zu werden. Zur Bewässerung von Kulturpflanzen wird warmes Wasser verwendet, das die Keimung weiter stimuliert. Godetia "bevorzugt" mäßiges Gießen.

Die ersten Triebe erscheinen in 10-12 Tagen. Nach dem Auftauchen der Sprossen wird das Tierheim entfernt. Pflanzen werden gepflückt, wenn 2-3 echte Blätter erscheinen. Die ineinander verschlungenen Sämlinge werden mit einem Spatel getrennt. Wurzeln, die größer als 3 cm sind, werden zugeschnitten, um die Entwicklung starker und gesunder Seitenwurzeln zu stimulieren.

Die Sprossen werden vorsichtig entfernt und in separate Töpfe oder Behälter von 9 x 9 cm Größe mit jeweils 2-3 Sämlingen umgepflanzt

Pflanzen und Pflege auf freiem Feld

Vor dem Pflanzen der Pflanzen auf offenem Boden werden die Sprossen gehärtet und nach und nach auf die Straße gebracht. Die Zeit im Freien wird von 1-2 auf 24 Stunden erhöht. Um reife Sämlinge auf offenem Boden zu pflanzen, sollten Sie einige einfache Regeln befolgen.

Um eine Zierkultur zu transplantieren, müssen Sie die Abendzeit oder die frühen Morgenstunden wählen

Zeitliche Koordinierung

Die Krasavitsa-Sorte wird Ende Mai oder Anfang Juni, wenn die Pflanze eine Höhe von 5-7 cm erreicht, auf offenem Boden gepflanzt. Die Büsche werden zusammen mit einem Erdklumpen aus einem einzelnen Behälter bewegt. Um die Pflanzen nicht zu verletzen, ist es am besten, einen wolkigen Tag zum Umpflanzen zu wählen, früher am Morgen oder nach Sonnenuntergang.

Das Pflanzen von Godetia der Sorte Krasavitsa auf offenem Boden sollte erfolgen, wenn ein stabiles warmes Wetter herrscht

Standortauswahl und Bodenvorbereitung

Für die Kultur von Godetia Beauty eignen sich sonnige Bereiche des Gartens ohne Schatten durch Bäume und Gebäude. Pflanzen "bevorzugen" lehmige, gut angefeuchtete, lockere, atmungsaktive Böden.

Godetia-Büsche Schönheit sollte von Orten entfernt gepflanzt werden, an denen Unkraut wächst

Landealgorithmus

Beim Pflanzen von Sämlingen auf offenem Boden sollte ein Abstand zwischen einzelnen Exemplaren von bis zu 25 cm eingehalten werden. Die Pflanzen werden vorsichtig aus dem Sämlingsbehälter entnommen und zusammen mit einem Erdklumpen in ein kleines Loch überführt. Manchmal wird den Löchern weißer Ton hinzugefügt. Ein Busch der Sorte Krasavitsa wird sanft auf den Boden gedrückt, bei Bedarf mit Erde bestreut und reichlich angefeuchtet.

Godetia Beauty kann nicht in blühendem Zustand auf offenem Boden gepflanzt werden

Bewässerungs- und Fütterungsplan

Pflanzen müssen systematisch gedüngt werden (einmal im Monat), um eine reichliche Blüte zu stimulieren. Zum Aufbereiten werden mineralische, stickstoffhaltige Düngemittel verwendet.

Bevor die Blüten während der Knospenbildung erscheinen, können die Büsche mit komplexen Präparaten mit einem hohen Gehalt an Phosphor und Kalium gedüngt werden.

Floristen bemerken, dass für Godetia der Krasavitsa-Sorte eine Lösung von Nitrophosphat (hergestellt mit einer Rate von 1 EL L. Pro 10 l Wasser) am meisten bevorzugt wird.

Zusätzlich kann eine üppige Blüte durch die Einführung von organischen natürlichen Düngemitteln (Vogelkot, Königskerze) unter jedem Busch stimuliert werden.

Überschüssiger Stickstoff in komplexen Zubereitungen kann zu übermäßigem Wachstum von Godetia-Laub und Hemmung der Blüte führen.

Godetia der Sorte Krasavitsa erfordert eine ständige Bewässerung, da das Austrocknen des Bodens zum Absterben von Pflanzen führen kann. Für diese Zierkultur ist eine tropfenförmige, regelmäßige, aber mäßige Bewässerung geeignet.

Das richtige Gleichgewicht der Bewässerung sollte beachtet werden: Trocknen oder überfeuchten Sie den Boden um die Godetia Beauty nicht

Lockern, Jäten, Mulchen

Während der Wachstums- und Entwicklungsphase benötigen Schönheitspflanzen eine komplexe Pflege:

  • periodisches Lösen;
  • Unkrautentfernung;
  • Mulchen.

Wenn günstige Bedingungen für das Wachstum und die Entwicklung von Godetia geschaffen werden, "reagiert" die Pflanze mit einer üppigeren, langen Blüte

Installation von Stützen

Da die Höhe des Godetia-Busches der Sorte Krasavitsa 45 cm erreicht, benötigt die Pflanze Unterstützung. Da sie verwendet werden können, Holz-, Metall- oder Kunststoffstangen, Heringe. Stützen sind notwendig, da zerbrechliche Stängel unter dem Gewicht zahlreicher Blütenstände abbrechen können.

Zerbrechliche Stängel der Godetia Beauty können unter dem Gewicht reichlich blühender Pinsel abbrechen

Blütenpflege

Die Blüte einer Zierkultur dauert ca. 1 Monat. Danach werden anstelle der Blütenstände Kästen mit Samen gebildet. Die abgedunkelten Kisten werden sorgfältig geschnitten, getrocknet, geöffnet und die Samen entfernt. Sie werden bis zur Aussaat in Papiertüten aufbewahrt. Das Material hat 4 Jahre lang eine hervorragende Keimung.

Wenn keine Samen gesammelt werden müssen, werden trockene Blütenstände und Blätter entfernt

Krankheiten und Schädlinge

Unter den häufigsten Krankheiten bei Vertretern der Pflanzenwelt ist die Godetia der Sorte Krasavitsa mit Wurzelfäule und Mehltau infiziert:

  1. Wurzelfäule befällt blühende Godetia-Büsche während längerer Regenfälle. Die Krankheit manifestiert sich durch Welken der Blüten, das Auftreten brauner Flecken auf den Blattplatten. Betroffene Pflanzen sollten sofort entfernt werden, um den Befall gesunder Büsche zu verhindern.

    Nach dem Verbrennen einer von Wurzelfäule betroffenen Pflanze sollte der Boden desinfiziert und die Arbeitsgeräte desinfiziert werden.

  2. Peronosporose oder Mehltau ist durch das Auftreten einer weißen Blüte auf den Blättern gekennzeichnet. Die Pflanze verdorrt allmählich und verliert ihre Vitalität. Zur Bekämpfung der Krankheit werden Fungizide eingesetzt.

    Betroffene Büsche werden mit speziellen Fungizidlösungen besprüht

Die Schönheit ist besonders gefährlich für Godetia. Das Insekt zieht Säfte aus Stielen und Knospen. Infolgedessen verdorrt die Pflanze und „verwirft“ ihre Farbe. Um die Vermehrung von Blattläusen zu verhindern, ist es notwendig, das Unkraut rechtzeitig zu jäten und die Godetia nicht in der Nähe der Melonen zu platzieren.

Zur Bekämpfung von Blattläusen werden universelle Insektizide eingesetzt

Fazit

Godezia Beauty ist eine erstaunliche, üppig blühende Pflanze, die den ganzen Sommer und Herbst vor dem ersten Frost mit der langen Blüte der Satinblütenstände erfreuen kann. Wenn Sie die grundlegenden Techniken und Regeln für die Zucht und den Anbau von Pflanzen kennen, können Sie prächtige, helle und stilvolle Blumenbeete und Blumenbeete arrangieren sowie die Umgebung mit Blumentöpfen oder Hängetöpfen mit leuchtend scharlachroten Flecken köstlicher Doppelblumen dekorieren.


Schau das Video: Bergahorn und Spitzahorn Samen Aussaat (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos