Rat

Rezept für Quitten- und Orangenmarmelade


Quitte, Birne und Äpfel sind verwandt und gehören zur selben rosa Familie. Obwohl der Geschmack von Äpfeln und Birnen viel interessanter ist als der von Quitten. Nur wenige Menschen konsumieren diese Früchte frisch, weil sie zu scharf sind. Und nach der Wärmebehandlung geschehen Wunder mit den Früchten.

Quittenmarmelade mit Orange hat also einen einzigartigen Geschmack und ein einzigartiges Aroma. Diese Früchte werden in vielen Ländern angebaut und die Namen der Früchte sind unterschiedlich. Zum Beispiel nennen es die Deutschen Kvitke, die Aserbaidschaner Heyvoy, die Bulgaren Dully und die Polen Pigvoy. Quitte wird nicht nur für Marmelade gekocht, sondern auch für Kompotte und Marmeladen.

Rezepte für süße Quittenzubereitungen

Quitte ist eine einzigartige Frucht, die Spurenelemente enthält, die im Periodensystem enthalten sind. Das Vorhandensein von Vitaminen A, E und Vitaminen der Gruppe B macht Früchte und Produkte daraus nützlich. Diese Frucht passt gut zu jeder Zitrusfrucht, aber am häufigsten werden saftige Orangen verwendet. Diese Marmelade eignet sich nicht nur für Tee, sondern auch als Füllung für Kuchen.

Das erste Rezept, traditionell

Um Quittenmarmelade zuzubereiten, benötigen wir:

  • geschälte Quitte - 3 kg;
  • sauberes Wasser - 7 Gläser;
  • Kristallzucker - 2 kg 500 Gramm;
  • Orangen - 1 Stück.

Kochmethode

  1. Spülen Sie die Früchte gründlich ab und trocknen Sie sie auf einem Handtuch. Dieses Rezept erfordert Quitten ohne Haut und Samen zum Kochen. Deshalb schälen und schneiden wir jede Frucht in mittelgroße Würfel.

    Die Schale und die Kerne sind nützlich für die Herstellung von Sirup, daher werden sie in einen separaten Topf gegeben.
  2. Wenn die Früchte in Scheiben geschnitten sind, beginnen wir mit der Herstellung des Sirups. Legen Sie die Schale und die Mitte der Quitte beiseite in Wasser, bringen Sie sie zum Kochen und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze eine Drittelstunde lang.
  3. Danach muss der Sirup gefiltert und gegossen werden, solange er heiß ist. Gehackte Quitte, auf den Herd stellen und zehn Minuten kochen lassen.
  4. Dann lassen wir die Flüssigkeit ab, gießen den im Rezept angegebenen Kristallzucker aus und lassen ihn wieder kochen.
  5. Gießen Sie den Sirup in die Quitte und lassen Sie ihn einen halben Tag einwirken.

    Nach dem Zeitpunkt der Infusion zu urteilen, ist es besser, die Quitte abends mit Sirup zu füllen und morgens zu kochen.
  6. Sie müssen die Orange nicht schälen, wir schneiden sie direkt mit der duftenden Haut in Form von Quadraten, unmittelbar bevor Sie sie in die Marmelade legen.
  7. Nach 12 Stunden, wenn die Quitte in Sirup eingeweicht ist und durchsichtig wird, füllen Sie die geschnittene Orange ein und kochen Sie sie ab dem Moment des Kochens etwa 40 Minuten lang. Am Ende des Garvorgangs wird die Marmelade duftend und bernsteinfarben.

Die Marmelade wird in sterilen Gläsern mit einem Dreh aufbewahrt. Wir schieben das Werkstück heiß hinein, drehen es um, decken es mit einem Handtuch ab und lassen es, bis es vollständig abgekühlt ist. Später stellen wir es an einen kühlen Ort.

Rezept zwei mit Zimt

Um gesunde und schmackhafte Marmelade zuzubereiten, bereiten Sie Folgendes vor:

  • 2000 Gramm Quitte;
  • eine Orange;
  • 1500 Gramm Kristallzucker;
  • ein Esslöffel gemahlener Zimt.

Zum Kochen von Marmelade müssen Sie reife Früchte ohne die geringsten Anzeichen von Verfall oder Rissen wählen. Nach dem Spülen mit sauberem Wasser müssen die Früchte getrocknet werden. Wir machen das gleiche mit einer Orange.

Beachtung! Wenn Sie keinen gemahlenen Zimt haben, können Sie ihn in Stangen nehmen.

Fortschritt:

  1. Wählen Sie den Kern aus der Quitte und schneiden Sie ihn in Stücke. Und nach dem Rezept muss eine Orange zusammen mit der Schale in einem Fleischwolf gehackt werden. Die Bitterkeit von Zitrusfrüchten ist genau das, was Sie für Quitten-Orangen-Marmelade brauchen.
  2. Zuerst kommt die Quitte ins Spiel, Sie müssen sie mit Kristallzucker in einem Kochbehälter bestreuen und eine Orange hinzufügen. Die Masse muss vorsichtig gemischt werden, um die Unversehrtheit der Teile nicht zu beschädigen.
  3. Stellen Sie das Gefäß mit der zukünftigen Marmelade zwei Stunden lang beiseite, damit der Quittensaft erscheint. Danach schicken wir die Pfanne bei schwacher Hitze. Die Marmelade wird wie gewohnt gekocht, bis die Masse dicker wird. Der Schaum, der auf der Oberfläche erscheint, muss entfernt werden, sonst wird die Marmelade sauer oder gezuckert.
  4. Fügen Sie Zimt etwa zehn Minuten vor dem Ende des Prozesses hinzu. Wir werden sofort in gedämpfte Gläser überführt, damit die Marmelade nicht abkühlen kann. Wir rollen die Container auf, drehen uns um. Nach vollständiger Abkühlung lagern wir zur Lagerung. Sie können die Marmelade sogar auf das untere Regal des Küchenschranks stellen, es wird nichts passieren.

Leckere Quittenmarmelade mit Zitrone und Walnüssen von Emmas Großmutter:

Drittes Rezept mit Walnüssen

Wenn Sie Quittenmarmelade mit einem originellen Geschmack erhalten möchten, verwenden Sie das folgende Rezept. Bereiten Sie zum Kochen folgende Komponenten vor:

  • 1100 reife Quitte;
  • 420 Gramm Kristallzucker;
  • 210 ml reines Wasser;
  • eine mittelgroße Orange;
  • 65 Gramm geschälte Walnüsse;
  • Vanilleschote.

Kochfunktionen

Schritt für Schritt kochen:

  1. Wir waschen und trocknen die Früchte.
  2. Entfernen Sie die Schale und die Schale von den Orangen und passieren Sie eine Saftpresse.
  3. Die Mitte aus der Quitte herausschneiden und in Scheiben schneiden. Wir verteilen uns in einem Topf in Schichten, bestreuen sie jeweils mit Kristallzucker und wechseln sie mit Orangenschale und Vanilleschoten. Diese beiden Zutaten verleihen der Quittenmarmelade ihr Aroma und ihren besonderen Geschmack.
  4. Wir nehmen die Pfanne sechs Stunden lang heraus, damit der Saft erscheint und die Quittenscheiben mit dem Aroma von Orange und Vanille gesättigt sind.
  5. Nach Ablauf der angegebenen Zeit Wasser und Orangensaft einfüllen und auf den Herd stellen. Ab dem Moment des Kochens 10 Minuten kochen lassen und erneut fünf Stunden ruhen lassen. Nach dem Rezept müssen die Scheiben intakt bleiben.
  6. Wir kochen noch zweimal 10 Minuten.
  7. Gehackte Walnüsse hinzufügen, 10 Minuten kochen lassen, in Gläser geben und aufrollen.

Rat! Es ist leicht, die Bereitschaft der Marmelade zu überprüfen: Tragen Sie einen Tropfen auf den Nagel auf. Wenn es sich nicht ausbreitet, können Sie es aus dem Feuer entfernen.

Quittenmarmelade mit Orangen und Walnüssen ist eine hervorragende Ergänzung zu einem Frühstücksbrötchen.

Anstelle einer Schlussfolgerung über die Vorteile von Quitten

Quitte ist eine gesunde Frucht mit einer Vielzahl verschiedener Elemente. Schauen wir uns diese Frage genauer an:

  1. Das Vorhandensein von Pektin hilft, den Körper zu reinigen. Darüber hinaus ist dieses Element ein ausgezeichnetes Geliermittel, da die Marmelade dick ist und die Stücke selbst Marmelade ähneln. Aus dem Galizischen wird das Wort Marmelade als Quitte übersetzt.
  2. Die Frucht enthält viele Vitamine C, A, Gruppe B sowie Kalium, Phosphor und Makronährstoffe, die gut für das Herz sind.
  3. Dank Apfelsäure und Zitronensäure können Sie das Gewicht regulieren. Daher werden reife Früchte von Ernährungswissenschaftlern zum Abnehmen empfohlen.
  4. Das in den Früchten enthaltene Eisen und Kupfer wird leicht absorbiert, wodurch das Hämoglobin steigt.

Menschen, die ständig Quitten in irgendeiner Form verwenden, sehen fröhlich aus und werden weniger krank.


Schau das Video: Quitten Marmelade selber kochen I 4 Schritte (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos