Rat

Gurkengänsehaut f1

Gurkengänsehaut f1


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Gurkensorte Murashka F1 ist eine früh reifende Hybride, die keine Bestäubung erfordert. Geeignet für den Anbau im Gewächshaus und liefert hervorragende Ergebnisse im Freien. Erfahrene Gärtner bemerken einen hohen stabilen Ertrag, eine absolute Abwesenheit von Bitterkeit und eine lange Frische von nicht gepflückten Gurken.

Sortenmerkmale

Beachtung! Ein großer Vorteil dieser Gurkensorte ist die Fähigkeit, nicht nur großflächig im Boden, sondern auch zu Hause auf der Fensterbank und auf dem Balkon zu wachsen.

Die Sorte wurde bereits 2003 in der Russischen Föderation verkauft und eroberte sofort die Herzen der Liebhaber knuspriger Gurken. Neben Russland sind auf dem Territorium der Ukraine und der Republik Moldau Fotos von zufriedenen Gärtnern mit ihren Ernten zu sehen. Die Früchte erscheinen bereits 35 bis 40 Tage nach den ersten Trieben, ohne dass eine Bestäubung erforderlich ist, sodass die Murashka-Gurkensorte im Frühjahr in beheizten Gewächshäusern angebaut werden kann. Die Pflanze ist unbestimmt, wächst mittelgroß mit einer kleinen Anzahl von Zweigen, die im Gegenteil bestimmend sind, wobei die weiblichen Blüten überwiegen.

Gurkenbüsche der Hybridsorte Murashka haben reichlich glatte, mittelgroße Blätter. Im Busen bilden sich durchschnittlich 2-4 Eierstöcke zukünftiger Gurken, unfruchtbare Blüten fehlen. Eine angenehme Eigenschaft dieser Gurkensorte ist die Langzeitfrucht, sodass Sie an den Büschen gleichzeitig sowohl Blüten als auch reife Früchte beobachten können.

Diese hybride Sorte von Gänsehautgurken ist resistent gegen die häufigsten Krankheiten - Mehltau und Cladosporia. Sie sollten sich vor Wurzelfäule und Falschem Mehltau hüten. Das Foto auf der Verpackung unterscheidet sich selten vom fertigen Produkt. Die Stachelbeergurke selbst ist mittelgroß, nicht größer als 12 cm und wiegt etwa 100 Gramm. Sie kann jedoch als Essiggurke geerntet werden, wenn sie eine Länge von 8 bis 10 cm erreicht. Gurken haben eine zylindrische Form, ausgeprägte Tuberkel und stachelige schwarze Dornen. Die Farbe ist grün, hellt sich von der Basis bis zur Spitze auf, es sind helle Streifen sichtbar, die das Ende der Gurke nicht erreichen. Die Schale ist dünn, das Fleisch ist knusprig ohne Bitterkeit. Die Gurkensorte Goosebump F1 ist vielseitig einsetzbar und eignet sich perfekt zum Beizen und Beizen im Winter sowie zur Verwendung in Salaten.

Rat! Um alle Nährstoffe für die Konservierung zu erhalten, müssen Gänsehautgurken Anfang August geerntet werden.

Wachsend

Damit die Ernte mit ihrem Ergebnis zufrieden ist, ist es notwendig, die Beschreibung der Sorte und die Geheimnisse des Anbaus zu studieren. Um die Samen dieser Gurkensorte direkt in den Boden zu säen, muss gewartet werden, bis sich der Boden vollständig und bis zu einer Tiefe von mindestens 12-15 cm erwärmt hat. Vor dem Pflanzen sollten die Samen mit Kaliumpermanganat behandelt werden (5) Gramm pro halben Liter Wasser) und 12-20 Stunden eingeweicht. Für den Anbau von Sämlingen der Hybridsorte Murashka sind die Wirkungen mit Samen gleich.

Nach allen Manipulationen müssen die Gurkensamen auf ein feuchtes Tuch gelegt und die Feuchtigkeit auf einer Temperatur von mindestens 25 ° C gehalten werden, damit die Sprossen schlüpfen können. Sobald die Samen der Gänsehaut-Gurken schlüpfen, sollten sie in vorbereiteten Boden gebracht werden, der zu gleichen Teilen aus Rasen und Humus besteht. Es ist notwendig, ein Glas Holzasche in einen Eimer einer solchen Mischung zu geben und separate Tassen für 2/3 des Gesamtvolumens zu füllen. Stellen Sie sicher, dass Drainagelöcher vorhanden sind.

Rat! Die Aussaat in einem gemeinsamen Behälter wird nicht empfohlen. Diese Gurkensorte verträgt das Umpflanzen nicht gut.

Gurkensamen sollten bis zu einer Tiefe von 1 cm in eine gut angefeuchtete Mischung gegeben werden. In eine große Schachtel geben, auf deren Boden Sie eine kleine Schicht Erde gießen müssen, mit Glas oder Folie abdecken und an einen sonnigen Ort stellen.

Gänsehaut-Gurkensamen keimen langsam, keine Sorge, wenn sie nicht innerhalb von 2 bis 2,5 Wochen erschienen sind. Bei den ersten Manifestationen von Sprossen lohnt es sich, den Film zu entfernen und die Temperatur zu senken, um ein Dehnen des Stiels zu vermeiden.

Das Top-Dressing von Gurkensämlingen der Sorte Murashka kann mit einer Königskerze erfolgen (1 Liter mit 10 Litern Wasser verdünnen, danach wird 1 Liter der resultierenden Lösung erneut in 10 Liter Wasser gegossen).

Wenn zwei echte Blätter erscheinen, können Sie Gurkensämlinge auf offenem Boden pflanzen, vorzugsweise Ende April, Anfang Mai. 1 m2 2-3 Büsche werden gepflanzt, das Ergebnis sind 10-12 kg des fertigen Produkts. Der Boden für Gurken der Hybridsorte Murashka sollte gut gedüngt sein, es ist ratsam, im Herbst 2 Eimer Humus pro 1 m zu verteilen2... Kartoffeln und verschiedene aromatische Kräuter, mit Ausnahme von Dill, sollten nicht in der Nähe sein. Sie sollten die Südseite für den vollen Sonnenlichtfluss zum Gurkenbusch wählen.

Bei der Aussaat in Gewächshäusern bleibt das Prinzip der Samenvorbereitung dieser Hybridsorte Murashka F1 gleich, aber vor dem Einsetzen einer stabilen hohen Temperatur ist es notwendig, Wärme und Feuchtigkeit auf dem richtigen Niveau zu halten. Bei quadratisch verschachtelter Anwendung (in einem Schachbrettmuster) sollten Löcher in einem Abstand von 70 cm gemacht werden, und nach dem Düngen sollten 8-10 Gurkensamen in jedes Loch gegeben werden. Nach der Keimung bleiben nicht mehr als drei Büsche dieser Sorte übrig, die mit Hilfe eines Trägers gleichmäßig verteilt werden, um keine große Dichte zu bilden. Wenn die Aussaat in Reihen erfolgt, werden die Samen der Murashka-Gurken in einer Tiefe von 3-4 cm in einem Abstand von 5 cm voneinander in den Boden gelegt, um weitere Möglichkeiten zur Entfernung schwacher Triebe zu erhalten. Sie müssen regelmäßig ausdünnen, bis 5 Gurkenbüsche für 1 Laufmeter übrig bleiben. Damit die Ernte der Hybridsorte Murashka mit der Fülle an Früchten überrascht, muss der Hauptstiel des Busches nach 6 Blättern eingeklemmt werden, und die Seitenstiele befinden sich in einem Abstand von 40 cm vom Stamm.

Die Temperatur während des aktiven Wachstums sollte nicht unter 25 ° C fallen, da sonst die Wurzeln der Pflanze leiden und der Busch zu schmerzen beginnt. Angesichts der Tatsache, dass F1-Gurken nachts aktiv wachsen, ist es auch ratsam, sie im Dunkeln zu gießen. Die Wassermenge beträgt 20 Liter pro 1 m2um die erforderliche Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Während der Blüte lohnt es sich, vorsichtig zu gießen, um zu verhindern, dass Feuchtigkeit in den Busch gelangt. Für ein besseres Eindringen von Sauerstoff in den Boden sollte nach jedem Gießen eine Lockerung durchgeführt werden.

Mindestens dreimal düngen:

  1. Düngung mit Gülle im gleichen Verhältnis wie bei Sämlingen. Die Farbe sollte wie ein schwacher Tee sein.
  2. 1 EL zum vorherigen Dünger hinzufügen. l. Nitroammophoska oder Superphosphat und verteilen 1 Liter unter jedem Busch. Voraussetzung ist das Gießen der Sämlinge vor dem Füttern.
  3. Mit Hilfe von Asche (1 Glas pro Eimer Wasser) kurz vor der Reifung 0,5 Liter pro Busch düngen.

Die Hybridsorte Murashka 1 wird zu einer unersetzlichen Ernte in Ihrem Garten, erfreut sich am Geschmack von Gurken und an der langfristigen Fruchtbildung, und die einfache Kultivierung wird dies auch für einen unerfahrenen Gärtner sicherstellen.

Referenzen

Raisa, 54 Jahre alt, Saratow

Jedes Jahr pflanze ich Murashka-Gurken und sie lassen mich nie im Stich. Die Ernte ist immer hoch, wir essen und schließen für den Winter. Sie passen in ein Glas in der Länge, sie sind knusprig und sehr lecker.

Nikolay, 47 Jahre alt, Kursk

Gurken Gänsehaut F1 erfreuen sich an ihrem Geschmack, im Sommer bereiten wir jeden Tag Salate zu, es gibt keine Bitterkeit, die Haut ist nicht zäh. Sie erfordern keine besonderen Arbeitskräfte für den Anbau, und wir ernten die Ernte bis zum Herbst und sind sehr zufrieden.


Schau das Video: Antonio Giovinazzi Owning Lap 1 in 2020 for Seven Minutes Straight (Februar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos